Liu Jialing trägt Bulgari und erscheint im Charity Ball des New Yorker Metropolitan Museum of Art

4. Mai 2015, New York, USA – ‚Der Oscar der Mode‘ MetBall (Charity Ball des New Yorker Metropolitan Museum of Art) fand in New York statt. In der Mode-Event des Themas ‚China: Mirror Flower Water Moon‘, machte der berühmte Filmstar Liu Jialing einen atemberaubenden Auftritt mit Bulgari High Jewelry Serie Rubin-Diamant-Ohrringe, Rubin-Diamant-Ring, DIVA-Serie Pavé-Diamant-Armband mit einem Seidenkleid, elegant und luxuriös. und zeigt die Atmosphäre der mächtigen Königin.

Liu Jialing

BVLGARI Bulgari Hoher Schmuckring, Weißgold mit Diamanten und Rubinen

BVLGARI Bulgari DIVA Serie Pavé Diamond Platinum Bracelet

In Omega Shanghai fand die Ladymatic Classic Women’s Watch Exhibition

\u0026 ldquo; Der Charme von Frauen durch die Zeit \u0026 oquo; Die Omega Ladymatic Classic Damenuhrenausstellung fand vom 17. November 2011 bis 2. Januar 2012 im Swatch Art Peace Hotel in Shanghai statt. Die Ausstellung zeigt mehr als 130 Schätze, die im Omega-Museum gesammelt wurden, und zeigt Damenuhren mit unterschiedlichen Merkmalen in verschiedenen historischen Epochen vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Sie erklärt perfekt die Eleganz und den weiblichen Charme der Omega-Damenuhren seit mehr als einem Jahrhundert.

Die Ausstellung ist in mehrere thematische Ausstellungsbereiche unterteilt, die den Charme von Damenuhren in verschiedenen Epochen zeigen: Die frühen Damenuhren sind detailliert und die Stile sind vielfältig, und die Handwerkskunst wird in den 1930er und 1950er Jahren für Schnitzereien, Emailmalereien und Schmuckstücke verwendet Die Damenuhr besteht hauptsächlich aus Edeluhren, sie besteht aus Edelmetall und hat ein luxuriöses Aussehen, das Armbanddesign ist reich und farbenfroh und hat einen starken dekorativen Charme. In den 1960er und 1990er Jahren startete Omega aktiv den Meister des Schmuckdesigns. Die Zusammenarbeit der berühmten Schmuckdesigner Gilbert \u0026 middot; Gilbert Albert und Andrew \u0026 middot; Andrew Grimas verschiedene Werke, die für Omega entworfen wurden, sind klassisch, und die besonderen Gegenstände sind größtenteils kompakt. Das Diamant-Inlay ist einzigartig und elegant.
Diese Ausstellung zeigt eine Vielzahl von Cocktailparty-Abenduhren für Damen, äußerst seltene, versteckte Uhrenmodelle und außergewöhnliche Schmuckuhren sowie andere klassische Damenuhren, die exquisit und reich an Geschichte sind. Durch die Verwendung der Materialien, des Aussehens, der Designdetails usw. der Uhr enthüllt die klassische Omega-Damenuhr die Modeästhetik, den künstlerischen Geschmack, das Uhrmacherhandwerk und die soziale und kulturelle Atmosphäre im Laufe der Zeit und blüht mit elegantem und charmantem weiblichem Charme.
Elegante und außergewöhnliche Damenuhrenschätze mit sorgfältig gestalteten Licht- und Soundeffekten, Vitrinen, historischen Fotos und Produktbeschreibungen bieten ein einzigartiges Uhrenfest. Unter ihnen ist die neue Omega Ladymatic-Damenuhr ein echter Hingucker: Als Meister der eleganten Damenuhr von Omega ist die für Frauen entwickelte Ladymatic-Uhr der Ruhm der Geschichte und Uhrmachertradition der Omega-Damenuhr.

Ladymatic stellt eine legendäre Uhr in der Geschichte von Omega dar. Die Uhrenserie Ladymatic wurde 1955 geboren und orientiert sich an der Essenz des goldenen Zeitalters der Mode. Ihr weiblicher Charme und ihre Eleganz setzen sich seit fast einer Ära fort. Dies ist die erste Automatikuhrenserie, die von Omega für Frauen entworfen und mit dem kleinsten Automatikwerk ausgestattet wurde, das jemals von Omega hergestellt wurde.
Durch die subtile Mischung aus originellem Designstil und innovativer Koaxialtechnologie kreiert Omega perfekt eine neue Damenuhrenkollektion von Ladymatic, die dem Namen dieser legendären Uhr eine neue Bedeutung verleiht. Diese Uhr unterstreicht nicht nur den einzigartigen Modegeschmack, sondern trägt auch perfekt das weltweit herausragendste mechanische Werk für die Sequenzproduktion. Die Omega Ladymatic-Damenuhrenkollektion, die die Essenz der Omega-Damenuhr einfängt und zu einer neuen Ära angesehener Frauen aufgewertet wurde, wird mit Sicherheit ihren eifrigen Wunsch nach der perfekten Uhr befriedigen.

Omega brandneue Ladymatic Damenuhr
Ladymatic Damenuhrenserie
Die neue Ladymatic Damenuhr verfügt über ein 34 mm poliertes Gehäuse mit einem Gehäuse aus 18 Karat Rotgold, 18 Karat Gelbgold oder Edelstahl. Die Lünette der Ladymatic-Damenuhrenkollektion ist in polierten und ‚Schnee-Inlay‘ -Diamanten erhältlich. Die Bewegung des starken Saphirglases ist durch den polierten Saphirglasboden deutlich sichtbar. Die Sonnenstrahlen, die von der Mitte auf das Zifferblatt der Ladymatic-Uhr strahlen, sind ungewöhnlich blendend. Das Zifferblatt ist mit ultraweißem Perlmutt, schwarzem Lack und einem milden braunen Zifferblatt ausgestattet, das den auffälligen Keramikring ergänzt.
Die Stundenmarkierung des Zifferblatts spiegelt sich in den 11 Diamanten wider, die auf den gewölbten Klammern aus 18 Karat Gold gesetzt sind, oder die Stundenskala wird nicht verwendet, was zurückhaltend und prägnant ist. Das Datumsfenster für die polierte Oberfläche ist um 3 Uhr. Die polierten, abgeschrägten Zeiger bestehen aus 18 Karat Gold und sind mit einer Leuchtbeschichtung versehen, mit der die Uhr bei jeder Lichtsituation die Uhrzeit eindeutig anzeigen kann.
Omega Ladymatic-Uhren oder -Armbänder aus demselben Material wie das Gehäuse oder mit einem perlmuttweißen oder leuchtend schwarzen Alligatorarmband. Das Metallarmband ist mit Omegas patentiertem 3-reihigen Kettenstich mit Schmetterlingsverschluss versehen. Das Alligatorarmband hat polierte, originale Ösen, die aus dem gleichen Material wie das Gehäuse bestehen, und die Faltschließe ist aus 18 Karat Gold gefertigt.
Das herausragendste mechanische Uhrwerk der Welt
Die Ladymatic-Uhren sind mit dem koaxialen Uhrwerk Omega 8520/8521 ausgestattet. Das Herzstück des Uhrwerks ist das 1999 geborene koaxiale Hemmungssystem. Dieses Hemmungssystem läutet die bahnbrechende Revolution der mechanischen Uhrmacherkunst ein. Das Werk ist mit Omegas exklusiver Si-14-Silikon-Ausgleichsfeder ausgestattet, die die Uhr im Betrieb extrem widerstandsfähig gegen äußere Erschütterungen und Umwelteinflüsse macht. Ladymatic-Uhren haben eine Garantie von vier Jahren.

Louis Vuittons leuchtende wunderschöne Uhr der dritten Generation

Louis Vuitton (Louis Vuitton) wurde im Jahr 2008 Herbst und Winters Magie Speedy-Serie, Design Einfallsreichtum, schöne handgemachte jedes Detail der exquisiten fehlerlos, fließende Linien und der Fall ins Leben gerufen, und einige auch mit klassischem Monogramm Blumenmuster, Tisch dekoriert Mit einer Krokodilleder und einem Gummi-Monogramm-Armband strahlt es auch einen edlen und wunderschönen Stil aus.

LV Magic Speedy wunderschöne Uhr
Das erste Speedy-Leuchtmittel ist Paris, das zweite ist Taipei, und dieses Magic Speedy ist die dritte Generation von Luminous Speedy. Zur Design-Feinheiten Louis Vuitton Speedy, und dass, wenn die Nacht hereinbricht, wird die zentrale kreisförmige Zifferblatt mit Leucht Monogramm Blumenmuster angezeigt werden, und im Laufe des Tages, die weiße Perlmutt-Zifferblatt der Louis Vuitton-Logo und römische Ziffer Indexen Display.

LV Magic Speedy

LV Magic Speedy (Nacht)