Ewige Diamantschmuck Glanz Handgelenk Schönheit MIDO Damenuhr

drill watch scheint das Beste für Frauen zu sein: Die Damenuhr MIDO Belen Seri und die Damenuhr der Donna-Serie werden mit Diamanten und Uhren kombiniert, die das faszinierende Erscheinungsbild und die praktische Funktion zusammenfassen. Eine weibliche und harte Frau.
Interpretieren Sie weiblichen Charme mit Diamanten

Donna Donnas Uhr ist mit 28 Diamanten auf dem Perlmuttzifferblatt verziert, das Gehäuse besteht aus rosévergoldetem PVD-Edelstahl und ist nahtlos in das hellbraune Kalbslederarmband integriert.

Die Schönheit der Frau ist wie ein wunderschöner Diamant voller Brillanz: Wenn Diamanten mit Uhren kombiniert werden, laufen das strahlende Aussehen und die praktischen Funktionen am Handgelenk zusammen, was einen einzigartigen Charme der Frau ausmacht. Die Schweizer Schönheitsuhr basiert auf der weiblichen Schönheit von Frauen und verwandelt den Geist in einen funkelnden Diamanten im Handgelenk, der allen Frauen den Besitz und die dauerhafte Sammlung wert ist. Durch die Rennes Opera Bogenlinien und Oberflächengestaltung Referenz erstellen Mido Baroncelli CHIEF eine lange Frau kinetische Energie Uhren, Handnähen der zentrale Wahl Perlmutt 25 in 51 weißen Diamanten Das von Brillanz umgebene Äußere ist handwerklicher und mit dem Automatikwerk Calibre 80 ausgestattet, das bis zu 80 Stunden lang Strom speichert.

Die ultradünne Damenuhr Belen Seri besteht aus Perlmutt und Diamanten und das Gehäuse aus rosévergoldetem PVD-Edelstahl mit braunem Kalbslederarmband.

Darüber hinaus präsentiert Mido eine Reihe von Damenuhren mit Diamanten: Die Belem Seri-Kollektion ist von der Mailänder Emanuel II-Arkade inspiriert, die Perlmutt mit Perlmutt kombiniert. Diamantmaterial, Interpretation der Frauen edel und zurückhaltend Temperaments und PVD Rose mit einem braunen Kalbslederarmband Edelstahlgehäuse vergoldet füllt eleganten Stil; Beilunsaili Siliziumfedern lange kinetische Uhr Form, glatte Linien und chic, weiß Microhyla zentrale Wahl 8 echte Diamanten schwaches Licht scheinen, außergewöhnlich zarte Textur, 316L Edelstahl-Armband mehr frische und elegante Atmosphäre zu bringen, ebenso in Bezug auf Rennes Oper mehr Frau Donna Donna inspiriert Uhren, geerbt Stil Rennes Opera anmutig und glatte Konturen, nahtloses Zifferblatt mit braunem Kalbslederarmband, 28 Diamanten glänzen in der Zwischenzeit Gold stieg mit abgerundeten Konturen goldenes Licht gegossen, sanft und bewegende Interpretation von Weiblichkeit.

Belen Sai Li color lange kinetische Damenuhr mit diamantbesetztem handgenähtem Perlmutt, Armband aus poliertem Edelstahl, ausgestattet mit Automatikwerk Kal. 80, Gangreserve 80 Stunden

Beilunsaili kinetische Uhr mit einer langen Siliziumfeder 8 Microhyla gilt für weißes Diamantzifferblatt, Edelstahl 316L und gefaltet Band mit Verschluss, frisch und klar Stil

Zeit · Creative

Mit der Entwicklung der Uhrmachertechnologie überlagern sich verschiedene komplizierte Funktionen mit der gleichen Uhr, was die ursprüngliche Spaltung der Drei-Nadel- und Vier-Punkt-Zifferblattstruktur unmöglich macht.

Während die Marke versucht, den Status einer unterstützenden Technologie mit komplexen Funktionen zu erreichen, werden die neuartigen Ideen des Designkonzepts immer mehr als besorgniserregend bezeichnet. Zeitmesser sind die Verdichtung mehrerer Kunstwerke, und „kreativ“ kann jedes Detail durchdringen, vom Design über das Material bis zur Funktion, alles durchdrungen von endlosen Innovationen. Vielleicht wissen Sie nicht viel über den Tisch, aber es gibt immer eine Timing-Methode oder ein Design-Konzept, das Sie interessant erscheinen lässt – die ursprüngliche Zeit kann so ausgedrückt werden!

Gao Pefus Greubel Forsey 24 Sekunden Tourbillon

Als eine der Uhren der High Perfus Contemporain-Serie verwendet die 24-Sekunden-Tourbillon-Uhr eine Reihe von charakteristischen runden Gehäusen, und die dreidimensionale Struktur der Uhr ermöglicht es den Menschen, die Schönheit der Mikromaschinen, den High Perfus, zu schätzen Die dritte Grunderfindung des Tourbillon 24 Secondes ist ein Highlight der Uhr. Der Unterschied zwischen einem herkömmlichen Tourbillon, beträgt 24 Sekunden, um einen schnellen und effizienten Tourbillon Dreh 24 Sekunden, wird Tourbillonkäfig 25 Grad geneigt ist, um effektiver die negative Beeinflussung durch die Schwerkraft des Oszillators verursacht wird, und insbesondere in einer stabilen Position reflektiertes Gute leistung.

Das leidenschaftliche Streben nach mehrdimensionaler Ausgewogenheit führte Robert Greubel und Stephen Forsey zu ihrer unendlichen Kreativität bei der Konstruktion und Technologie. Saphirkristall (1420 -12.00, -0.84%) hergestellt Tourbillon die Tourbillonbrücke nur in der Luft schweben zu sehen, bringt Menschen über zu lehren, während das Relief 12 und dem Saphirglas auf dem Glasring Die Zeitskala aus Metall stellt auch ein Beispiel für das innovative Raummanagement einzelner Teile dar. Diese aufwändigen Entwürfe zeigen, dass die beiden Personen die gestalterische Grenze herausfordern.

Die 24-Sekunden-Tourbillonuhr ist mit ihrem magischen Titanwerk mit Königsblau-Finish und einem wunderschönen Tourbillon ein Blickfang. Diese einzigartige Farbe erinnert an den Abgrund des Ozeans, mit einem rotgoldenen Gehäuse und Zeigern, um die Tiefe des Uhrwerks zu verbessern. Solch eine kräftige blaue Farbe, deren Reinheit das Ergebnis eines speziellen Oxidationsprozesses ist, der durch viele Studien und Experimente erhalten wurde. Der Farbton reagiert auf die unendliche Veränderung des Lichts, funkelt und gibt den Menschen Lebensenergie.

Parmigiani BUGATTI SUPER SPORT Roségold

Im August 2010 wurde in Pebble Bay, Kalifornien, der erste Bugatti Super Sport Platinum mit dem Prototyp eines Bugatti-Sportwagens vorgestellt, und nach zwei Jahren brachte Parmigiani das neue Roségold auf den Markt.

Die stromlinienförmige Silhouette des Bugatti Super Sport ist wie ein offener Flügel, inspiriert von der klassischen tischähnlichen Form einer Parmigian-Uhr. Daher ist die neue Bugatti-Uhr mit Parmigianis ikonischem Kurvendesign eine perfekte Verkörperung des klassischen Stils der Marke. Die zwei Gelenkösen an der Vorderseite der Uhr sind vollständig ergonomisch und sorgen für einen angenehmen Tragekomfort. Das Gehäuse aus 18 Karat Roségold gibt das kompakte Flankenprofil des Bugatti Veyron-Sportwagens wieder. Die stromlinienförmige Form ähnelt der des Bugatti Veyron-Sportwagens mit 1200 PS.

Das Kaliber Parmigiani 372 Handaufzugswerk auf der Uhr ist für die neue Bugatti-Uhr doppelseitig. Wenn die Uhr am Handgelenk getragen wird, wird das Uhrwerk in einem Winkel von 90 Grad angezeigt. Das Unruhrad über dem Uhrwerk und die Hemmungsbrücke bilden einen Bogen, der der ovalen Form des Bugatti-Sportwagens ähnelt. Das Unruhrad und die kreisförmige Energiespeicherbrücke mit einer 10-Tage-Energiespeicherskala in der Mitte sind gut sichtbar. Die Schiene und ihre 10 Brücken, die nach den exklusiven Standards von Parmigiani entworfen und verarbeitet wurden, verwenden das Säulensystem des Kaliber 370-Uhrwerks für eine einfache Montage. Durch die sechs Saphirkristalle sehen Sie deutlich die 333 Bewegungsteile des Bugatti Super Sport, der einen Wasserwiderstand von 10 Metern aufweist. Das Zifferblatt ist aus Gold und mit schwarzem Opal überzogen und soll dem Bugatti Veyron 16.4 Super Sport Tribut zollen. Der mittlere Teil des Zifferblatts ist ausgehöhlt und das Stundenrad ist hier zu sehen.

Richard Mille RM 56-01 Saphirglas Tourbillon

Richard Mille arbeitete mit der Top-Schmuckfabrik Boucheron zusammen, um die Uhr RM 018 mit einem Gehäuse aus Vollsaphirglas und dann die Uhr RM 056 mit einem Gehäuse aus Vollsaphirglas zu entwickeln, in dem die Entwicklung dieser beiden Uhren kombiniert wird. Das Studium des Saphirglasmaterials, kombiniert mit der hervorragenden Handwerkskunst des Uhrmachers, machte diese RM 56-01 schließlich zu einem transparenten Uhrwerk.

Die Uhr verfügt über eine transparente Saphirglasplatte, die das gesamte Tourbillon-Uhrwerk mit Handaufzug trägt und ein helles und attraktives Erscheinungsbild aufweist. Das Uhrwerk verfügt über Stunden und Minuten sowie eine Gangreserve bei 11 Uhr und 2 Uhr. Anzeige und Drehmomentanzeige, Funktionswahlschalter bei 4 Uhr. Dieses Streben nach ultimativer Transparenz bei Titanbewegungen hat auch die Entschlossenheit der Uhrmacher angeregt, eine zentrale Brücke und ein drittes Rad mit Saphirglas zu schaffen: Die Oberfläche der zentralen Brücke ist mit Linien verziert, die einerseits die Festigkeit erheblich erhöhen. Lassen Sie das Gewicht stark reduzieren.

Das dreiteilige Gehäuse ist vom RM 056 inspiriert. Jeder Teil der Lünette, des Hauptzifferblatts und der unteren Abdeckung ist aus einem einzigen Stück Saphirglas geschliffen. Das Kaliber RM56-01 ist mit 24 Titankeilschrauben der Güteklasse 5 ausgestattet und verfügt über einen transparenten Nitrilkautschukring (21835, -190,00, -0,86%), der bis zu 30 Meter wasserdicht ist. Das Design des Riemens bringt die Transparenz auf das Äußerste. Biwi SA und Richard Mille haben zusammen ein neues Material namens Aerospace nano entwickelt, das mit Nanotechnologie hergestellt wird und eine beispiellose Transparenz und Beständigkeit aufweist.

Van Cleef \u0026 Arpels Van Cleef \u0026 Arpels Lady Arpels Ballerine Enchantee

Van Cleef \u0026 Arpels Van Cleef \u0026 Arpels präsentiert diese Zeit mit einem doppelten Rückwärtslauf mit Zeitrafferanzeige, der die Zeit auf eine poetische Weise interpretiert. Die retrograde Anzeige bewirkt, dass sich der Zeiger nicht mehr um die Achse dreht, sondern in einer Minute und einer Sekunde einen schönen Bogen zeichnet, dann zur ursprünglichen Position zurückkehrt und dann einen weiteren Zyklus erweitert. Sobald der Knopf um 8 Uhr gedrückt wird, tanzt der Rock des Balletts sofort im Laufe der Zeit: Die erste Tüllschicht steigt auf die Stundenposition und die andere Tüllschicht bewegt sich auf die Minutenposition, um die Zeit anzuzeigen. Nach einer kurzen Pause kehrte der Tanzrock gleichzeitig in seine ursprüngliche Position zurück. Die Essenz dieser Komplikationsuhr sind ihre sanften Bewegungen – Ballett klopft anmutig auf die Flügel. Dieses Designkonzept ist aus der Kollektion von Van Cleef \u0026 Arpels abgeleitet: die Magicien Chinois von 1927. Sobald Sie den Knopf drücken, hebt das Porträt beide Hände an, wobei ein Zeiger die Stunde und eine Fingerminute anzeigt. Das retrograde Display kreierte ein schickes, zeitaufwendiges Design, das zu einem Merkmal der Poetic-Complex-Feature-Serie von Van Cleef \u0026 amp; Arpels Poetic Complications wurde.

Das exquisite Edelmetallballett auf dem Zifferblatt der Uhr ist eine von Handwerkern gefertigte Miniaturstatue. Das vielschichtige und transparente ‚Big Ming Huo‘ macht das Zifferblattdesign flexibler und strahlender.

Hermes Arceau Series Pony-Gruppenuhr

Hermes Arceau Pony Group Uhr mit H1928 Automatikwerk, 32 Rubine, verziert mit Hermes ’speziellem H-Logo, 750er Weißgoldgehäuse, Gehäusedurchmesser 41 mm, Zifferblatt mit Emaille-Technologie. Ein Krawattenmuster von Philippe Mouquet wird verwendet. Rhodinierte Stahlzeiger, mattschwarze oder dunkelblaue Alligatorhaut, 750er Weißgoldschnalle, Gangreserve 55 Stunden, wasserdichte Tiefe 30 Meter

    Die Juwelen der Hermès Arceau Ponyuhr haben ein Krawattenmuster, das von Philippe Mouquet entworfen wurde und das eine Seidenkrepptechnik verwendet, um 28 bestellte Pony zu präsentieren. Die Eigenschaften dieses dekorativen Musters spiegeln den Ordnungssinn vollständig wider. Und die Ordnungszusammensetzung dieser dekorativen Form ist für das Visuelle leicht zu erfassen, und ihre innere Regelmäßigkeit kann einen harmonischen visuellen Effekt erzeugen, der die Menschen sehr entspannt und komfortabel macht. Diese Eigenschaften stimmen mit den funktionalen Anforderungen des Art Deco überein und bieten so Sehkomfort.
    Darüber hinaus manifestiert sich die Bestellung auch in der Grafikverarbeitung. Die Elemente des Pferdes auf der Ponyuhr von Arceau sind keine figürlichen Pferde, aber die spezifischen Details des Pferdes sind abgeschnitten, um die Grundform des Pferdes hervorzuheben, und anschließend ein wenig geändert, um seine Lebendigkeit zu bewahren. Diese Art der Regularisierung des Umrisses des Pferdes ist auch eine übliche Methode zur geordneten Grafikverarbeitung. In den traditionellen Techniken der chinesischen Malerei werden die Blätter beispielsweise als Rund, Barren und Dreiecke zusammengefasst, wobei diese stilisierte Methode die ästhetische Tendenz von Ordnung und Dekoration vollständig widerspiegelt.
Gestalt (Gestalt)
    ‚Gestalt‘ ist die Transliteration des deutschen Begriffs ‚Gestalt‘. Chinesisch wird im Allgemeinen als ‚beendet‘ übersetzt. Ausgangspunkt seiner Forschung ist ‚Gestalt‘, das heißt das organische Ganze mit unterschiedlichen Teiltrennungsmerkmalen. Die Gestaltpsychologie glaubt, dass es nicht der Anfang ist, die einzelnen Komponenten eines Bildes zu unterscheiden, wenn Menschen zusammen schauen und arbeiten, sondern die verschiedenen Teile zu einer verständlicheren Einheit zusammenzufügen. Nach den 1930er Jahren wandten die Gestaltpsychologen die Gestaltmethode in Kombination mit den verschiedenen psychologischen Prozessen auf die Ästhetik an und argumentierten, dass die ästhetische Forschung vom Ganzen ausgehen und dann ihre Komponenten verstehen und analysieren sollte.

Die Größe ist größer und besser. NOMOS At Work-Uhrenserie

Das extrem schlanke und große Gehäuse, maskulin und leistungsstark, NOMOS bringt eine neue klassische Herrenuhr mit. Diese neuen klassischen Uhren haben einen einzigartigen Stil: Ob bei der UN-Generalversammlung, in den Designstudios von Melbourne oder in einem Büro in Brüssel, die neue NOMOS-Uhr passt perfekt zum Handgelenk. Die At Work-Kollektion basiert auf Modellen wie Tangente, Metro, Orion und Tetra (und neuen Modellen) und umfasst 14 Modelle, alle mit großem Gehäuse, exklusivem Design und schmalem Profil.

Die Metro Silvercut Automatikuhr vermittelt einen selbstbewussten Eindruck, der breitere Anteil ist für Männerhandgelenke geeignet, das minimalistische silbergraue Zifferblatt ist elegant und schick, die rotlippigen Indexe zeigen einen Hauch von Vintage-Charme.

NOMOS beliebte Uhr Metro zuerst in 18 Karat Goldgehäuse gefertigt, ausgestattet mit NOMOS Automatikwerk DUW 3001

Alle At Work-Modelle sind perfekt proportioniert und zeigen den Geschmack des Trägers, sowohl für die Uhr als auch für das Leben. Natürlich gibt es auch Stil: Diese Zeitmesser verwenden ein elegantes, schlankes Gehäuse mit einem Durchmesser von 39 mm, das nicht nur den eleganten Geschmack in den formellen Manschetten offenbart, sondern auch in den entspannten und komfortablen Büroräumen oder bei privaten Anlässen nach der Arbeit. Die auffälligste Uhr der Kollektion ist die neue Silvercut. Das silbergraue Zifferblatt wird in einem neunstufigen Verfahren hergestellt, bei dem die vergoldeten und rhodinierten leeren Ziffernblätter lackiert werden und der Sand dann wiederholt auf eine Dicke von einem Tausendstel Millimeter angefeuchtet wird. Daher muss das Gehäuse nicht nur präzise zugeschnitten werden, um sicherzustellen, dass es extrem schlank ist, sondern es wird auch die Frontplatte benötigt.

Diese Tangente-Uhr kann problemlos unter den Manschettenknöpfen getragen werden. Das nachtblaue Zifferblatt ist stilvoll und elegant und kann bei der Arbeit und in der Freizeit getragen werden.

Zusätzlich zum Silvercut-Stil bietet die At Work-Kollektion auch eine weiß galvanisierte Silberuhr mit einer klassischen NOMOS-Farbe und eine mitternachtsblaue Uhr. Die Metro Roségold Uhr wurde speziell aufgewertet. Daher kann diese Uhr in Bezug auf Stil, Design und eleganten Stil als führend bezeichnet werden. Die Marke hat das Design der Metro selbst nicht verändert, aber das Gehäuse aus 18 Karat Roségold wurde speziell übernommen.

Orion neomatik 39 Silvercut Herren-Automatikuhr ist groß, aber extrem schlank, mit einem silber polierten Zifferblatt, exquisit und elegant

Jede der At Work-Serien hat eines gemeinsam: das von NOMOS in den letzten Jahren eingeführte Automatikwerk NOW 3001. Es handelt sich um das zehnte von NOMOS selbst gefertigte Uhrwerk. Die ultraschlanke Form und Präzision dieses Uhrwerks gewährleisten, dass es seine herausragende Leistung beibehält und dabei ein relativ kleines Volumen beibehält. Die Handaufzugswerke von NOMOS sind auf dem Markt sehr beliebt, das DUW 3001-Uhrwerk und das ästhetische Design aus dem Bauhausstil und Deutschland haben die Automatikuhren von NOMOS auf der Straße zum Leuchten gebracht.

Die neue Tetra neomatik hat ein silbernes Zifferblatt mit blau-blauen Details und eine Seitenlänge von 33 mm, was moderner und maskuliner ist.