Neue Auswahl konkaver Formen Drei mechanische Uhren geben Ihnen zusätzliche Punkte

konkave Form ist das neue Schlagwort der vergangenen Tage und bedeutet ‚Pose‘ (‚POOL‘ ist der Vorgänger der ‚konkaven Form‘). Es wird verwendet, um Menschen zu beschreiben, die sich absichtlich aufbauen, und diejenigen, die sich ausnutzen, um sich selbst zu verändern und Aufmerksamkeit zu erregen. Ich bin zufrieden mit dem Match, der stolzen Haltung, dem 45 ° Blick nach oben und dann ist eine Uhr perfekter. Die drei Uhren, die heute vom Uhrenherausgeber empfohlen werden und die alle Mode in das Zifferblatt integrieren, müssen die beste Wahl für Freunde sein.

Panerai LUMINOR 1950 Series PAM00441 Uhr

Uhrenserie: LUMINOR 1950
Bewegungsart: automatische Maschinen
Geschlecht: Männer
Gehäusematerial: Keramik
Riemenmaterial: Ledergürtel
Gehäusedurchmesser: 44 mm
Uhrenpreis: ¥ 79600
Details der Uhr: SP35BSDBCSD1.1T Uhr

Uhrenserie: SERPENTI
Bewegungsart: Quarz
Geschlecht: Frau
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Edelstahl
Gehäusedurchmesser: 35 mm
Uhrenpreis: ¥ 74000
Details der Uhr: blaue Scheibenuhr

 Uhrenserie: tauchfähiger Typ
Bewegungsart: automatische Maschinen
Geschlecht: Männer
Gehäusematerial: 18 Karat Gold – Stahl
Armbandmaterial: 18 Karat Gold – Stahl
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Uhrenpreis: ¥ 105000
Details der Uhr: Bemerkung zur Uhr: Im Hinblick auf die Übereinstimmung kann diese Uhr getragen werden, egal ob sie lässig, tauchend oder angezogen ist. Rolex’s ‚Golden Blue Water Ghost‘, wenn Sie eine ästhetische Müdigkeit gegenüber der gleichen Serie von ’schwarzen und grünen Wassergeistern‘ haben, dann ist diese Uhr definitiv die beste Wahl. Das glatte, kühle Gold wird mit einem tiefen, versierten blauen Zifferblatt kombiniert, und die Kollision der beiden Farbelemente erzeugt den einzigartigsten Charme. ‚Golden Steel‘ ist besonders in der Sonne schillernd. Wenn Sie diese Uhr mögen, dann handeln Sie schnell!
Zusammenfassung: Die konkave Form ist Ausdruck von Selbstvertrauen und Enttäuschung. Selbstgefällig Doping, Narzissmus ist die richtige Einstellung zum Leben. Wenn Sie eine Uhr für Ihre Lieblingskleidung tragen möchten, sollten Sie eine der drei Uhren wählen, die heute vom Uhrenhaus empfohlen werden!

Rolex Oyster Perpetual Series Künstlerische Arbeit Ewigkeit

Die Oyster Perpetual Series, die seit mehr als 60 Jahren besteht, ist ein klassisches Meisterwerk, das von Menschen aus allen Gesellschaftsschichten geliebt und leicht wiederzuerkennen ist. Es kann den Trend und die Jahre überdauern und hat den ewigen Charme. In den Köpfen der Menschen ist es seit langem ein Kunstwerk.
Konstante Bewegungsserie vom Typ Rolex®
Nehmen Sie die neueste Gold-Stahl-Serie – den 36-mm-Frauen-Log-Typ mit Diamanten. Der Email-Stil ist ein vorbildliches Zeugnis für jedes Detail. Es verwendet die edelsten Metalle und zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Leistung aus – Präzision, Wasserbeständigkeit, Automatik-Technologie, und ist vom Schweizerischen Amt für Chronometerprüfung (COSC) akkreditiert.
Das 36 mm Holzetui ist elegant und angenehm zu tragen. Wasserdicht bis 100 Meter, erstmals mit einem Diamant-Außenring. Das Log-Typ-Uhrwerk wurde vollständig von Rolex entwickelt und hergestellt und ist vom Schweizerischen Amt für Chronometerprüfung (COSC) für eine Betriebsdauer von 48 Stunden zugelassen. Die Oberfläche ist nicht nur raffiniert und elegant, sondern hat auch ein brandneues Design. Wählen Sie aus einem robusten Riemen mit einem elastischen Kettenglied, einer Schärpenschnalle oder einem Erinnerungsriemen mit einer Kronenschnalle für eine schöne Passform und Komfort.
Die neue Kollektion, die an die Rolex-Uhrmachertradition anknüpft, führt diese Uhr mit einem femininen Design ein, das Damen zu verschiedenen Anlässen und mit unterschiedlichen Lebensstilen begleiten kann und gleichzeitig das Selbstbewusstsein und die hohen ästhetischen Anforderungen von Frauen widerspiegelt.

Erstausstellung im klassischen Stil mit Cartier-Nacht- und Nachtanzeige in doppelter Zeitzone

2014 Nian 9 29, als ‚beobachten und Wunder‘ Haut Horlogerie jährliche Veranstaltung in Asien Watch Fair eröffnete im Hong Kong Convention and Exhibition Center, mit hundertfünfzig Jahren Geschichte von Cartier, ist ein prächtiges matchless, Talent Die Geschichte von Schmuck und Uhren ist ein ruhmreiches Kapitel, und der Name Cartier ist so schillernd wie seine Juwelen. Bei dieser Ausstellung sind die neuen Produkte von Cartier erneut in den Fokus gerückt. Bitte folgen Sie dem Bericht des Uhrenhauses an vorderster Front, um dieses Uhrenfest zu genießen.

  Die 42-mm-Uhr von Rotondedecartier kombiniert eine doppelte Zeitzone, Tag- und Nachtanzeige, große Kalenderanzeige und kleine Sekundenanzeige. Die römischen Indexe, die Cabochon-Krone, der apfelförmige Zeiger und die Minutenanzeige verschmelzen mit den ikonischen Elementen von Cartiers Uhrmacherkunst und spiegeln den klassischen Stil der Atmosphäre wider. Auf dem Zifferblatt kontrastieren 18 Karat Roségold oder 18 Karat Weißgold 2 mit Silber oder blauem Sonnenstrahl und betonen die Eleganz der Uhr.

  Das Krokodillederarmband mit Faltschließe aus 18 Karat Weißgold, weiches und elegantes Leder, angenehm zu tragen, Cartier Uhrmacher werden in jedem Detail perfekt sein.

  Das neue mechanische Uhrwerk 1904-FUMC mit automatischem Aufzug, das mehrere komplexe Funktionen vollständig integriert, wurde mehrere Jahre lang von Cartiers Uhrenwerkstatt in La Chaux-de-Fonds, Schweiz, entwickelt. Dieses Kaliber stellt alle komplizierten Funktionen nur mit einem einzigen Knopf ein und ist eine Pionierleistung von Cartier, um einen Durchbruch zu erzielen.

  Diese zweifache Errungenschaft verleiht dem Bereich der Uhrmacherkunst mit komplexen Funktionen eine neue Wendung. Sie zeigt eine Vielzahl von Funktionen im Fangcun-Raum mit einem Durchmesser von 42 mm und berücksichtigt dabei die Eleganz und die hervorragende Handwerkskunst. Diese Uhr verleiht Ihrer Uhr zu jedem Anlass Brillanz.

  Blau erinnert oft an das Meer, den Himmel, das Wasser und das Universum. Reines Blau zeigt eine schöne, ruhige, rationale, ruhige und breite. Es gibt auch zwei verschiedene Farboptionen in dieser Kollektion: Das silberne Gehäuse ist frisch und elegant, und das roségoldene Gehäuse ist luxuriös und edel und für verschiedene Geschmäcker erhältlich.

  Die neue kleine und komplizierte Uhr ist hervorragend mit der großen Uhr vergleichbar, das Datumsanzeigefenster ist bei 12 Uhr und die Tag- und Nachtanzeige bei 3 Uhr und 4 Uhr ist intelligent und innovativ.

  Gleichzeitig ist das Sonderberichtsteam der Uhrenfamilie zur Hongkonger Ausstellung geeilt, um Ihnen die aktuellsten und augenblicklichsten Uhrendaten zu liefern. Weitere Informationen zur Hong Kong Watch Fair 2014 finden Sie auf unserer Seite mit Sonderberichten. (Abbildung / Text sehen nach Hause Li Shuai)

Elegant und großzügig Wan Baolong erbt die Vollkalenderuhr der Chronométrie-Serie

2015SIHH Geneva Haute Horlogerie wurde eröffnet, und die Mitarbeiter an der Vorderseite der Uhr haben ebenfalls ihre Arbeit aufgenommen. Sie werden Ihnen den neuesten, schnellsten und umfassendsten Bericht über diese Ausstellung übermitteln. Werfen wir einen Blick auf die Spuren des Uhrenhauses, um die neue Montblanc-Vollzeituhr der Montblanc Heritage Chronométrie-Serie zu sehen.

Das Gesamtbild der Uhr:

   Der Gehäusedurchmesser beträgt 40 mm

Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und hat eine Dicke von ca. 9,7 mm.

Feine verarbeitung, zart und elegant

Das silberweiße Zifferblatt wird durch ein sonnengemustertes Zifferblatt mit einer rhodinierten Facette und den Ziffern 3, 9 und 12. Der Wochentag wird in einem Fenster angezeigt, und der Monat wird in einem Fenster angezeigt. Die Spitze des Mittelachsenzeigers zeigt das Datum an. Zwei facettierte, schwertförmige, rhodinierte Zeiger zeigen Stunden und Minuten an, der Datumszeiger weist eine rote Halbmondform auf, verbessert die Klarheit der Datumsanzeige und das goldene Drehfenster zeigt die Mondphase an. Das Montblanc Hexagon White Star-Logo befindet sich oben auf der Krone und ist ein charakteristisches Merkmal der gesamten Kollektion. Das Lederband wird in der von Montblanc in Eigenregie betriebenen Lederfabrik in Florenz (Italien) hergestellt und durch den neuen ultraflachen Doppelfaltverschluss von Montblanc gesichert.

Uhr details zeigen:

In die Krone ist ein sechseckiges weißes Sternlogo eingraviert

Die Linien der Stollen sind schlank und elegant

Das Zifferblatt ist einfach und elegant, und der Mond ist charmant

Ausgestattet mit einem mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug MB 29.16

‚Vollständiger Kalender‘ (oder Französisch ‚QuantièmeComplet‘) bezieht sich auf verschiedene Kalenderdaten, erfordert jedoch gelegentlich eine manuelle Anpassung des Trägers. Ein ewiger Kalender oder ein anderer Mechanismus dieses Kalenders der Uhr nicht automatisch unterschiedliche Längen Monat „lernen“, zugeordnet es 31 Tage für die zwölf Monate, also für jeden Monat weniger als 31 Tage, der letzte Tag des Monats Notwendigkeit Manuelles Zurücksetzen um Mitternacht. Montblanc entwickelte eine kleine Satz Nadel beiseite mit dieser Einstellung Arbeit zu unterstützen, wenn Sie beiseite die Nadel gesetzt nicht zur Hand ist, der Rand des eingebauten Taste Falles entworfen groß genug zu sein, so dass Sie auch normale Kugelschreiber Ball drücken können.

Fazit: Seit der Gründung der Marke bekennt sich Montblanc seit mehr als 100 Jahren zum traditionellen Erbe und zur Handwerkskunst. Für das Design und kompromisslose Qualität des Montblanc erfolgreich weitergegeben genug, um ein klassischen, Mont Blanc hexagonal weißes Stern-Logo symbolisiert Qualitätsmarke für die Ausübung des Gipfels, und jedes Schreibgerät, Uhren, zählt, Lederwaren, Accessoires, Duft verpflichtet zu schaffen Es spiegelt sich in der Atmosphäre und den Brillenprodukten wider. Während der Montblanc Workshop die Entwicklung des Kulturbereichs fördert, beweist er sein Engagement für kontinuierliche Spitzenleistungen. (FIG / hier zu Hause Xie Xin sehen)

Wenn die Zählung von selten, wertvoll: Christie Christie Hong Kong Auktion von fünf Werken feiner Uhren

viele hervorragende Technologie mit digitalen Uhren werden oft Start begrenzt, so dass verfolgen wollen nach Sammler bekommen, desto mehr Ruhm. Einige Werke, dass der Zeitpunkt seit Jahrzehnten zur Verfügung, während andere fast einem Jahrzehnt der Schöpfung sind, trotz in den Markt zu verschwinden, sondern kann eine Auktion reproduzieren. Zum Beispiel 29 Christies Christies Auktion von feinen Uhren in Hong Kong Mai gehandelt sie die seltenen Stücke der Arbeit, die Patek Philippe, Rolex und andere Uhren verkauft Top fünf enthält, ist es lobenswert.

Patek Philippe Ref. 5002P Sky Moon Tourbillon, Platinetui, Anzeigedauer vorn, Ewiger Kalender, Mondphase, die Rückseite der Tabelle zeigt den Sternenhimmel auf der Nordhalbkugel, die Mondbahn und die Sternzeit, mit der Drei-Fragen-Funktion der Kathedralenglocke, System 2012, den Gesamttransaktionspreis HK $ 8.820.000 (US $ 1.137.380).
Patek Philippe Ref. 5002P Sky Moon Tourbillon
   Erbte den stolzen Stern Caliber 2000 startete Patek Philippe Modell 5002 Sky Mond Tourbillon in 2001 beobachten. Dial verziert mit Calatrava Ankreuzen, bei der klassischen Konfigurationszeit präsentiert, Kalender und Mondphasenfunktion der R 27 QR SID LU CL enthält, mit einer Tourbillonwerk versehen ist, kann die Schwerkraft, kompliziert, aber low-key beseitigen. Wenn die Flip-Tabs zurück und genießen Sie den ganzen nördlichen Hemisphäre in weniger als ein großen Palme-Bildschirm mit einer stellaren Titel Zeit und stargazers den Mond mit laufen, extrem spannend.
   Only Watch im Jahr 2012, die Bewegung von 686 Teilen, in der Auktion mit einem Gesamtumsatz von HK $ 8.820.000 (US $ 1.137.380), dem höchsten Auktionspreis gemacht.

Rolex Ref. 6263 Cosmograph Daytona Paul Newman Panda, Edelstahlgehäuse und Armband, Paul Newman ‧ Panda Stulp, Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Chronograph, machte im Jahr 1971 insgesamt einen Umsatz von HK $ 4.020.000 (US $ 518.398).
Rolex Ref. 6263 Kosmograph Daytona Paul Newman Panda
   Rolex Daytona die legendärste Serie sehen, die quadratischen Block von Zeitskala und Fadenkreuz verwendet ‧ Paul Newman Paul Newman Stulp Werke treffen besser rekordhohen Preise auf einer Auktion verkauft. Das Modell 6263 Uhren nur mit schwarzer und weißen Farbe des Zifferblattes, wie die Bildung von „Panda“ wie Kontrast. Hergestellt 1971, 7835 Oyster Retentions gefaltete Endglied Kettenband 271 und ein Datumscode 1971 das zweite Viertel. Verkauft für HK $ 4.020.000 (US $ 518.398).

Patek Philippe Ref. 5074,18K Roségold, Stunden, Minuten, ewigen Kalender, Mondphase, Minutenrepetition, im Jahr 2007, Gesamtumsatz von HK $ 3.840.000 (US $ 495.186).
Patek Philippe Ref. 5074
   Dieses Stück verwendet die meist klassischen, können die meisten zeigen die klassische Ästhetik, Zeit, ewigen Kalender und Mondphasenanzeige Integration in die Frontplatte. Ausgestattet mit einem Gehäuse aus 18 Karat Roségold ist die seitliche Maskennut mit außergewöhnlichen Details verziert. Eine transparente Bodenabdeckung sichtbar ist unter Schlagen und der Hammer den Klang des Gongs schlagen, die sehr laute Geräusche, süß, Calatrava mit einer Kreuzform auf dem Zeitmessungsbetrieb eingerichtet, um den Geschwindigkeitsregler der Einstellung, mehr im laufenden Betrieb ohne das geringste Geräusch. Die Uhr wurde 2007 hergestellt und das Genfer Siegel der Zeit war auf der Unruhbrücke sichtbar.

Richard Mille RM018 AI WG, 18 Karat Weißgold, Stunde, Minute, Tourbillon, rosa Jade Gang, machte im Jahr 2008, dem 150. Jahrestag der Boucheron Zusammenarbeit limitierte Auflage, einzigartig, Gesamtumsatz von HK $ 3.300.000 (US $ 425.551).
Richard Mille RM018 AI WG
   Im Jahr 2008 der Französisch Schmuckmarke Boucheron 150. Jahrestag, aber für die Liebe der mechanischen Verfahrenstischventilatoren, Richard Mille RM018 AI WG diese hohle Tourbillon mit Boucheron Zusammenarbeit sollte spannender sein. Genau wie Form welchem ​​Fall Boucheron Reflet Serie Uhrgehäuse; Richard Mille hohl ist ein gutes Design, unter klaren und transparenten Spiegel, so dass der dynamische Drehbewegung Tourbillon Blick Struktur. Insbesondere mit rosa Jade Zahnrad zeigte die Fließzeit des Betriebes in jewel Tönen. Ein weiterer Tiger Eye gleiche Serie, Jaspis, Onyx und andere Edelsteine ​​eine große Vielfalt von Arten zu erstellen, ist jeweils nur einmalig.

Gießen Lange Tourbograph le Mérite, Platingehäuse, Stunde, Minute, Tourbillon, Rattrapante-Chronograph, Gangreserveanzeige, Sesamkettenantriebssystem, das 2006 System, begrenzte Produktion, Gesamtumsatz von HK $ 2.580.000 (US $ 332.703).
Lange Tourbograph Pour le Mérite
   Die 2017 SIHH Watch Fair startete Lange Huckepack Mondphase, Ewiger Kalender, Tourbillon, Rattrapante hochkomplizierten Uhren Chronographen und Sesamkettenantriebssystem sowie Lange Pour le Mérite fünfte Serie Funktioniert. Verursachte eine herzliche Besorgnis. Diesmal Christies Auktion Transaktion ist der zweite Absatz Pour le Mérite Uhren, die aber nicht mit einer Kalenderfunktion, jedoch Tourbillon und Chronograph Zifferblatt bei 6 Uhr immer noch sehr aufregend ist. Ausgerüstet L903.0 Handaufzugswerk, Feinschleifen, Modifikation deutlich in der Tabelle dargestellt zurück, wenn Sie Chronographen-Funktion starten kann auch Rattrapanterad mit Ihrer Erfahrung zu finden.

GP Girard-Perregaux Competizione Chronographen-Uhrenserie

im Jahr 1791 verfolgt GP Girard-Perregaux Präzision. Die Marke lancierte die neue ‚Sport Competizione‘ -Serie, die nicht nur den konsequenten Stil der Marke fortsetzte, sondern auch die Leidenschaft des Autos perfekt integrierte. In der neuen Serie ‚Sport Competizione‘ verwendeten die beiden Modelle erstmals den Automatik-Chronographen. Das erste elegante Design zeigt treffend das Streben von GP nach ästhetischer Exzellenz. Der andere ‚Circuito‘ hat einen einfachen und kraftvollen Liniensinn, der sehr dynamisch ist und den sportlichen Stil von Leidenschaft und Geschwindigkeit perfekt zum Ausdruck bringt. Beide neuen Uhren zeigen die gleiche Begeisterung – das Streben von GP Girard-Perregaux nach Spitzenleistungen und das Engagement, Experten für Wertschätzung in einer sich schnell verändernden Welt zu beobachten.

Geschichte der Schreibzeit
 Bereits im 19. Jahrhundert wurden Chronographenuhren geboren. GP Girard-Perregaux begann zu dieser Zeit mit der Produktion von Chronographen. Mit der ultrapräzisen und eleganten Taschenuhr hat GP Girard-Perregaux seine Leidenschaft für Präzision entfaltet. Das präzise und akribische Design ist mit einer Zwei-Sekunden-Zeitfunktion ausgestattet, mit der das Zwischenzeitintervall oder zwei Aktivitäten mit derselben Startzeit und unterschiedlicher Endzeit berechnet werden.

 Diese Entwürfe symbolisieren die Vitalität und den Geist der Marke und im Laufe der Zeit tauchen auch Uhren aus den 1920er und 1930er Jahren auf. Seitdem ist es GP Girard-Perregaux gelungen, eine Reihe von bewährten Sportuhren herzustellen, die für ihre Zuverlässigkeit und Stabilität bekannt sind. In den 1950er Jahren entwarf GP Girard-Perregaux eine Chronographenuhr, die auf die Bedürfnisse von Ingenieuren zugeschnitten war. Später, in den 1960er Jahren, wurden sportlichere Stile sowie die Möglichkeit eingeführt, Kurzzeituhren schrittweise zu berechnen. So erhielt die jüngere Generation einen Chronographen, der ihre sportlichen Leistungen berechnet. Zur gleichen Zeit wurde auch die ‚Ready-Go‘ -Dreitimeruhr von GP Girard-Perregaux für Rallyefahrer und Motorradfahrer mit großem Erfolg auf den Markt gebracht.

 In den 1990er Jahren inspirierten diese klassischen Designs das damalige Management des Autos. Deshalb wurde die vom Design der 1960er Jahre inspirierte Chronographenuhr neu auf den Markt gebracht, um der Welt des Rennsports Tribut zu zollen.
Rennsportorientierte Designästhetik
 Dieses Jahr ist die Chronographenserie ‚Sport Competizione‘ von GP Girard-Perregaux vom Auto inspiriert und würdigt die rasante Welt. Die neu gestalteten Linien verbinden Vintage- und futuristische Winde und erinnern an den weltberühmten Club Italia-Chronographen von 1987. Das goldene Zeitalter des Quarzes, das die Marke symbolisiert, hat einen aufstrebenden Markt für Qualität und klassische Produkte wiederbelebt.
Stradale Chronograph
 Um der Legende der professionellen Uhren zu folgen und sie fortzusetzen, ist GP Girard-Perregaux mit einem Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 42 mm für den Chronographen ‚Stradale‘ ausgestattet. Inspiriert von den modernen Dimensionen und dem klassischen Design des goldenen Zeitalters der Uhr, kombiniert es Eleganz und Dynamik, um eine Marke zu schaffen, die 30 Meter lang hält und in keinem Winkel der Welt beeinträchtigt wird. Das leicht abgerundete Uhrenarmband passt perfekt zur natürlichen, glatten Krümmung des Handgelenks, der pilzförmige Drücker ist optisch derselbe wie in den Goldenen Fünfzigern. Das Saphirglasgehäuse der Perspektive ermöglicht es Ästhetikern, die zarte Schönheit des GP03300-eigenen Uhrwerks zu schätzen.

 Das markeneigene Uhrwerk ist 25,60 mm (111⁄2 Cent) und 6,50 mm dick, sodass die Uhr bis zu 435 Komponenten, darunter 63 Edelsteine, drücken und mit 4 Hz (28.800 Vibrationen pro Stunde) schlagen kann. Es kann nach dem Aufwickeln 46 Stunden lang alleine betrieben werden. Zusätzlich zur klassischen Uhrzeitfunktion zeigt das Zifferblatt (mit silberner oder schwarzer Auswahl) die am Ende des zentralen langen Sweeps berechnete Uhrzeit sowie Minuten- und Stundenzähler mit detaillierten Konkav- und Schablonenmustern an. Dieser effizienteste Stil hat ein Datumsfenster zwischen vier und fünf Stunden. Dieser Entwurf ist in einem schwarzen oder silbernen Vorwahlknopf mit einem Krokodilarmband oder einem Stahlarmband und einem gefalteten Buchstaben mit Abkürzungen verfügbar
Circuito Chronograph
 GP Girard-Perregaux, der dem Puls der Zeit nahe ist, hofft auch, eine elegante Uhr mit einer stilvollen Ästhetik zu entwerfen, die die Verschmelzung von Tradition und avantgardistischer Ästhetik perfekt widerspiegelt. Fans von Modeuhren werden sich sicherlich von einem anderen Stil von ‚Circuito‘ in der ‚Sport Competizione‘ -Kollektion inspirieren lassen. Die Ingenieure und Uhrmacher der Marke konzentrieren sich auf Stabilität und Leichtigkeit und kreieren ein 42-mm-Gehäuse aus Titancarbon mit einem metallischen Gefühl, das das Aussehen eines Premium-Autos offenbart. Diese Serie verwendet synthetisches Metall und die Marke hat speziell ein Gehäuse entwickelt, das zum Material dieses Materials passt. Daher ist das Uhrengehäuse extrem leicht, schlagfest, wasserdicht und 30 Meter lang. Das Chronographen-Design des Goldenen Zeitalters der Uhr schützt wirksam das Chronographenwerk GP03300-0122.
 Dieses 25,60 mm (111⁄2 ft.) Große mechanische Uhrwerk wurde von der Marke in traditioneller Handarbeit gefertigt und verfügt über blaue Schrauben, runde, genarbte Paneele und eine Tischbrücke mit Genfer Wellen, die vom Metallboden sichtbar sind. Präzisionsbetrieb von 435 Bauteilen, einschließlich 63 Steinen, Säulenrädern und Stahlhämmern. Die stabilisierenden Komponenten sind mit einer Frequenz von 28.800 Schwingungen pro Stunde (4 Hz) äußerst präzise und geben der Uhr die höchste Präzision in 46 Stunden. Karbonisiertes Kalbslederarmband mit DLC-Überzug aus mikrobeadetem Edelstahl. Diese hocheffiziente Chronographenuhr wurde für alltägliche Abenteuer entwickelt und verfügt über ein ‚zellulares‘ hohles Zifferblatt, das wie der Kühlergrill und der Lufteinlass eines Autos gestaltet ist und einen selbstbewussten sportlichen Stil offenbart.
GP Girard-Perregaux Stradale Chronograph Technische Daten
Gehäuse: Edelstahl
Durchmesser: 42,00 mm
Dicke: 13,75 mm
Kristall: Entspiegelter Saphir
Zifferblatt: schwarz oder silber
Zeiger: Stabform
Rückseite: Entspiegeltes Saphirglas
Wasserbeständigkeit: 30 Meter (30 ATM)

GP Girard-Perregaux Uhrwerk GP03300-0031 (silbernes Zifferblatt) oder GP03300-0122 (schwarzes Zifferblatt)
Automatisches mechanisches Uhrwerk
Durchmesser: 25,60 mm
Höhe: 6,50 mm
Frequenz: 28.800 Schwingungen pro Stunde – (4 Hz)
Gangreserve: mindestens 46 Stunden
Komponente: 435 Stück
Edelsteine: 63 Stück
Eigenschaften: Stunde, Minute, kleine Sekunde, Datum und Uhr
Handgenähtes schwarzes oder braunes Krokodilband oder Stahlband
Überlagerung
Seriennummer:
Silbernes Zifferblatt
49590-11-111-BBBA
49590-11-111-11A
Schwarzes Zifferblatt
49590-11-611-BB6A
49590-11-611-11A
GP Girard-Perregaux Circuito Chronograph Technische Daten
Gehäuse aus Titan-Kohlefaser-Verbundwerkstoff
Titankrone und Drücker von DLC verarbeitet
Durchmesser: 42,00 mm
Dicke: 13,99 mm
Kristall: Entspiegelter Saphir
Zifferblatt: ‚Honeycomb‘
Zeiger: Stabform
Rückseite: Entspiegeltes Saphirglas
Wasserbeständigkeit: 30 Meter (30 ATM)
GP Girard-Perregaux Uhrwerk GP03300-0122
Automatisches mechanisches Uhrwerk
Durchmesser: 25,60 mm
Dicke: 6,50 mm
Komponente: 435 Stück
Frequenz: 28.800 Schwingungen pro Stunde (4 Hz)
Gangreserve: mindestens 46 Stunden
Edelsteine: 63 Stück
Eigenschaften: Stunde, Minute, kleine Sekunde, Datum und Uhr
Armband: Kalbsleder mit Carbon-Effekt
Auflage: DLC / Stahl
Seriennummer: 49590-39-612-BB6B

Das neueste Meisterwerk zu Ehren von Galileo Real. Panerai LUMINOR 1950, Tourbillon Mondphasen-Zeitgleichung, zweimalige Zeitmessung

Der erste L’Astronomo Panerai Uhren im Jahr 2010 verfügbar, deckt sich mit der Erfindung des Teleskops und Galileis astronomische Beobachtungen mit dem 400. Jahrestag der Astrologie, wie eine Marke schuf die erste mit Tourbillon ausgestattet, Kalender, Zeitgleichung Funktion sowie die Sonnenaufgang und Sonnenuntergang Zeitanzeige zu sehen, die Florentiner Marke Panerai als eine einzigartige Art und Weise hervorheben mit tiefem Wissen des traditionellen komplexen Prozesses zu interpretieren, die weltweit fortschrittliche Motion Thatcher gewidmet innovativen Stil zu beobachten. 2018 Panerai in die Tradition seiner Vorgänger, insbesondere Pionierarbeit fortsetzen, präsentiert eine neue LUMINOR 1950 Tourbillon Mondphase Zeitgleichung 2 Stunden beobachten, hohle Bewegung P.2005 / GLS bei der jährlichen SIHH (im Sinne von „Galileo Luna Scheletrato wird gemäß der geografischen Breite und Länge des von den Gästen ausgewählten Gebiets angepasst und betrieben. Unten. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick darauf werfen:

(Uhrenmodell: PAM00920)

    Luminor 1950 Fall in Panerai klassischem Design ist eines des faszinierenden historische Erbe, eine Sammlung von High-Tech-Features, Hervorhebungen Panerai in Florenz als Marke mit einem einzigartigen Ansatz zur Interpretation der tiefen Kenntnis des traditionellen komplexen Prozesses für fortschrittliche Bewegung Thatcher Die Uhrenwelt ist der Innovation gewidmet.

   Die exquisite Bewegung des Tourbillons ermöglicht, dass die Tourbillonhemmung gleichzeitig auf der Vorder- und Rückseite der Uhr sichtbar ist. Alle Elemente der traditionellen Wahl sind auf dem äußeren Rand der Bewegung oder der Innenseite des Gehäuses zu finden, beobachten zurück Klarsichtetui zwei Fässer deutlich sichtbar zu machen, die sie speichern die Energie von mindestens vier Tagen auch auf die Kraft der Bewegung Das Speicherdisplay liefert Strom.

   Datumsscheibe unter Verwendung von Borsilikatglas Material, durch Laserbearbeitung nach dem Datum der digitalen optischen Eigenschaften, die sie über dem Datumszifferblatt Datumsanzeigefenster-Polarisations Stellen aufzubauen, das Datumsanzeigefenster in digitaler Direktsichtseite nur geringes Datum Klar und lesbar.

   Ausgestattet mit dem patentierten Panerai-Tourbillon dreht sich der Waagenrahmen im Gegensatz zur herkömmlichen Rotationsmethode weiter und korrigiert die Auswirkungen der Schwerkraft und der möglichen Reibung. In diesem patentierten System einfallsreichen Panerai, der Rahmen und der Rad-Arbeitswinkel Tourbillon Gleichgewichts und die horizontale Achse in einem vertikalen, anstatt parallel dazu ist und die sich von einer Minute vor der Drehung des Tourbillons herkömmlichen, P.2005 Das / GLS-Uhrwerk dreht sich alle 30 Sekunden und seine Dynamik ist an den Anzeigepunkten auf den kleinen Sekunden um 9 Uhr ablesbar. Schnellere Laufgeschwindigkeiten und eine einzigartige mechanische Struktur, die die Auswirkungen der Fahrzeit ausgleicht und das Timing genauer macht.

   Der neue L’Astronomo P.2005 / GLS circadian Bewegung mit der Rückseitenoberfläche Anzeigesystem mit mechanischer Verriegelung durch die beiden sich überlappenden Plattenspieler klare Anzeige der Mondphasenzusammensetzung beobachten. Das obere Karussell zeigt die 24 Stunden des Tages durch einen kleinen externen Zeiger an, der an dem Uhrwerk befestigt ist. Die Sonne ist durch die Sonne und die Nacht durch den Sternenhimmel gekennzeichnet. In der Mitte des Sternenhimmels befindet sich ein kleines kreisförmiges Fenster, durch das der untere Drehteller betrachtet werden kann. Zugehörige Hilfsmulde nach den tatsächlichen Mondphasen Zyklus Gewinn und Verlust (Mittelwert 29 Tage 12 Stunden, 44 Minuten und 3 Sekunden) pro Tag etwa 6,1 ° Drehung zu erreichen, so dass ein präzise Betätigung der Wählscheibe auf der unteren Break-even zeigen Variationen Mondform angeordnet.
   Schließlich sind die Uhr 6 Uhr Position mit der linearen Gleichung der Zeitanzeige, die Anzeigezeit aktuelle Zeit (true Sonne) und der Universal-Zeitdifferenz, die Zeitdifferenz im Jahr unterscheidet sich von langsam bis schnell 15 Minuten 15 Minuten kein Warte

   Dies sind die neuesten Informationen des SIHH Geneva International Haute Horlogerie Salons 2018, die Ihnen von Fachleuten der Uhrenfamilie zur Verfügung gestellt wurden. Als Nächstes werden wir immer intuitivere Ausstellungsberichte für alle bereitstellen.
   Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Live-Feature der Genfer Uhr:

Genießen Sie das Geheimnis der Maschinen 2017 SIHH-Liste des Lange-Pavillons

hat sich fast zu einem Kongress entwickelt: Die deutsche Präzisionsuhrmachermarke Lange bringt jedes Jahr mindestens ein komplexes Werk mit: Wie wir alle wissen, ist Lange einer der weltbesten Uhrmacher auf dem Weg, Komplexität und Innovation zu erforschen. Nicht zu stoppen, in diesem Jahr brachte die Marke wieder eine große komplexe Uhr. Im Design des Pavillons als Flaggschiffprodukt dieses Jahres hat Lange diese komplexe Uhr der Serie „Pour e le Mérite“ zu einem Modell gemacht, das auf dem Ausstellungsgelände an prominenter Stelle steht und auch die Uhr in dieser Uhr darstellt. Dieses Jahr ist die wichtigste Arbeit von Lange.

   Der gesamte Ausstellungsbereich ist übersichtlich und in Abschnitte unterteilt und in jedem Schaufenster werden in diesem Jahr neue Produkte gemäß der Serie gezeigt. Entsprechend dem minimalistischen Design von Lange ist auch das Layout des Pavillons funktional, sodass jeder Betrachter, der ein- und aussteigt, die neuesten Zeitmesser von Lange aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten kann.

  Neuere, vollständigste und aufregendste 2017 SIHH Lange Uhrendynamik, bitte beachten Sie die Live-Funktion der SIHH Geneva International Watch Salon: