Ein kurzer Kommentar zu Chibas Kalender Moonlight Watch der Serie 1945

In der heutigen Uhrenindustrie gehörten die meisten Marken zu den drei großen Uhrengruppen, aber Girard-Perregaux ist eine der wenigen verbleibenden unabhängigen Uhrenmarken, obwohl es an starken Ressourcen für das Gruppenmarketing mangelt Der Markenname Cypress wurde auch von professionellen Uhrenbenutzern geliebt und befolgt. Girard Perregaux Uhrenfabrik startete eine tief beeinflusst Art deco quadratische Uhr im Jahr 1945 wieder im Jahr 2012 eine Reihe von groß Vintage 1945 Kalender Mondphase Uhr gestartet, Teilenummer ist 25882-52-121-BB6B und Roségold Edelstahl 25882-11-121-BB6B.

 Sehen Sie erbte die meisten von Girard-Perregaux (Girard Perregaux) Vintage 1945-Serie verfügt über die 2012 Basel Watch Fair Vintage 1945 Markteinführung der Reihe der großen Mondphase Uhr-Kalender, eine wunderbare Art Deco-Stil enthält, eine Fortsetzung der klassischen Designmerkmale der Marke ;

 36.1×35.25 mm Gehäusegröße, der Fall ist nun leicht in klaren Linien und subtilen Bogen, Montagewerk automatisches Wickelwerk, Zifferblatt Mikro-Bogen eine großen Kalender und Mondphasenanzeige, Ästhetik und Technologie perfekte Harmonie überraschend.

 Am Rand des Zifferblatts befinden sich schienenförmige Minutenskalen, die Zeiger und arabischen Ziffern sind einfach und feinfühlig, und die gebogenen Stundenindexe sind besonders genau.

 12-Bit großer momentaner Sprungkalender für die Girard Perregaux Uhrenfabrik patentierten Technologie, große Kalenderfunktion besteht aus zwei Zahlen von Scheiben-Display, Xiao Bian versuchen Sie die Augen offen zu halten, um eine Naht zwischen zwei Zahlen zu finden, aber am Ende mit einem Mißerfolg Und am Ende.

 Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass der Uhrmacher von Girard-Perregaux ein großes Kalenderdisplay mit einer transparenten Digitalplatte und einer weißen Digitalplatte verwendet.

 Die Mondphase wird auf traditionelle Art und Weise um 6 Uhr gelegt, wie zum Beispiel ein klarer weißer Himmel.

 Diese Uhr auch strikt befolgt die Vintage 1945 Reihe von einzigartigen äußeren Merkmalen: die Handgelenk Krümmung des rechteckigen Gehäuses passen, und der Fall in der Seite der Krone eingebettet ist in der neuen Vintage 1945 großen Kalenders Mondphase reflektiert sehen wieder.

 Girard Perregaux GP Bong elegante Schönheit und anspruchsvolle Maschinentechnik für den Fall, 03300-0062 Diese neue Selbstbewegung Uhren von 282 Teilen zusammengesetzt, die Pendelfrequenz von 28.800 Takten pro Stunde, seine Zuverlässigkeit ist die genaue Marke der Goldmedaille Garantie.

 Die kunstvolle Verarbeitung des Uhrwerks ist endlos und hält an der Essenz traditioneller Uhrmachertechniken fest: Beispielsweise sind die sichtbare Position und der nicht funktionale Teil der rhodinierten Hauptplatine doppelt diamantpoliert und fischschuppenbeschichtet, und die Schiene ist mit Doppeldiamantpolitur, Fischschuppen und Genf versehen. Streifenschliff, vergoldete Zahnräder und polierte Drehpunkte sowie die Sonnenstrahl-Textur des Laufs sind allesamt handwerkliche Fertigkeiten.

 Die Uhr ist in verschiedenen Roségold- und Edelstahl-Ausführungen erhältlich. Der Materialunterschied spiegelt sich hauptsächlich im Gehäuse, der Schnalle, den Indexen, den Zeigern und dem oszillierenden Gewicht des Uhrwerks wider.

Fazit: GP Girard-Perregaux ‚exquisite Handwerkskunst rückt die Vintage 1945-Serie erneut in den Fokus: Die große Mondphasenuhr der Vintage 1945-Serie strahlt eine starke klassische Ästhetik aus, bietet aber auch die Vorteile einer perfekten Kombination von Aussehen, Funktion und luxuriösen Materialien, die die Essenz der Uhrenkunst beinhalten. Werden Sie das neueste Meisterwerk von Girard-Perregaux.
 Für detaillierte Parameter klicken Sie bitte auf: Vintage 1945 Serie Großkalender Mondphase Roségold Uhr Vintage 1945 Serie Großkalender Mondphase Stahluhr

Ihre Zeit‘ entführt Sie hundert Jahre lang auf eine Reise mit der Omega-Damenuhr

2016 Oktober Omega „ihre Zeit“ Ausstellung im Shanghai Museum of Contemporary Art, mit Werken von über 100 Jahren Teil seiner klassische Uhr Frau weiblichen Form und antike Plakate im Laufe der Ausstellung bis Oktober produzierten Der 30. ist vorbei. Rückblickend auf die Geschichte der Uhrmacherkunst hat Omega, obwohl die Damenuhr nicht so viel Beachtung findet wie die Herrenuhr, immer den Entwicklungstrend der Damenuhren angeführt.

   Im Jahr 1894 stellte Omega die erste in Serie gefertigte Bewegung – „Omega“ Bewegung, die auch als 19 bekannt macht Bewegung in der Uhrenindustrie eine große Sensation verursacht. Das Unternehmen wurde nach dieser revolutionären Bewegung benannt. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts widmete sich Omega der Herstellung von Damentaschenuhren und führte viele schöne und raffinierte Jugendstil-Damentaschenuhren ein. Designer verwenden handbemalte Emaille mit Gold, eingelegtem Schmuck und anderen Techniken, sodass die Taschenuhr als Brosche oder Anhänger für Damen verwendet werden kann. Die Verwendung eines solch komplexen Handwerks auf dem münzgroßen Zifferblatt kann nicht umhin, den Einfallsreichtum und das Können des Handwerkers zu bewundern.

Omega-Plakat von 1899

Im Jahr 1898 Uhr Art Nouveau Lepine Omega Tasche, mit einer Schicht aus roter Emaille Basis auf 18 Karat Gold bedeckt, 18 Karat Gold mit exquisiten handgemachte Verzierungen Musterdiagramm verziert.

1900, Omega Frau Tischwerbeplakat

   Bis zum 20. Jahrhundert, die Rechte der Frauen und die Gleichstellung neu definiert wurden, sind Frauen für Selbstwert nicht nur beginnen, auch Anrufe für die Massen begannen die Ausstellung, die auch ein moderates politisches und soziales Umfeld für das dann Modedesign bietet. Im Jahr 1900 brachte Omega die erste Damenuhr auf den Markt, und es war auch die erste Uhrenmarke, die Uhren kommerzialisierte und industrialisierte. Zu dieser Zeit reichten diese kleinen und exquisiten Uhren aus, um die herausragenden Leistungen der Marke in der Uhrenindustrie zu demonstrieren. Noch seltener ist, dass Omega auch die Massenproduktion dieser exquisiten Uhren industrialisiert hat und die Technologie für andere Marken unerreichbar ist.

   Diese Omega-Damenuhr von 1906 ist eine der frühesten Uhren von Omega. Sie verfügt über ein elfenbeingeschweißtes Zifferblatt, eine goldene Minutenskala und einen raffinierten Louis-XV-Zeiger. Die Krone befindet sich um 12 Uhr und ist für Frauen gedacht, die zu der Zeit fahren. Sie wird auf der Innenseite des Handgelenks getragen, um das Ablesen zu erleichtern. Dies war in der damaligen Uhrenindustrie äußerst bahnbrechend und spiegelte Omegas Besorgnis und Eintreten für die Gleichstellung der Frauenrechte wider.

1908 Omega Uhrenplakat

1921 Omega Uhrenplakat

   Von 1900 bis 1925 ist die Omega-Damenuhr mit ihrem schmalen, verstellbaren Armband noch heute Avantgarde.

Omega-Plakat von 1933-1934

   In den 1920er Jahren brachte der Aufstieg des Art Déco das Uhrendesign auf den Höhepunkt. Die schlanke und kompakte rechteckige und weinrote Goldgehäuseform erfreut sich bei Frauen aufgrund ihrer exquisiten Eleganz immer größerer Beliebtheit. Aus den Plakaten der damaligen Zeit ist nicht schwer vorstellbar, wie schillernd diese Uhren in den 1920er Jahren waren.

   Zwischen 1894 und 1935 verwendete Omega mehr als 35% der fortgeschrittenen Uhrwerke für Damenuhren. Frau Uhrenmarkt einmal zu der Zeit ignoriert wurde, während Omega aktiv diese Gegend erkunden, sie widmeten sich nicht nur auf der Grundlage des Designs in der raffinierten Ästhetik, sondern auch in tiefem Einblick in die Lebens- und Karrierefrauen anders zu sehen Nachfrage. Im Jahr 1935 brachte Omega die ‚Medicus‘ -Uhr auf den Markt, die für Mediziner entwickelt wurde. Diese Uhr ist mit einem zentralen Chronographen-Sekundenzeiger ausgestattet, mit dem das medizinische Personal die Pulsfrequenz anhand des Sekundenzeigers genau ablesen kann. Die Medicus-Uhr ist Omegas erste große Drei-Nadel-Uhr für Frauen mit einem zentralen Sekundenzeiger und die erste Uhr mit einem Kettenstift zur Sicherung des Armbands.

   In den 1940er und 1950er Jahren betraten Damenuhren das goldene Zeitalter. Omega arbeitet mit den wichtigsten französischen Modehäusern zusammen, von denen jedes das perfekte Accessoire für ein maßgeschneidertes Frauenpaar ist.

1946 Verdecktes Werbeplakat für Schmuckuhren

   Im damaligen sozialen Umfeld war es für eine Frau jedoch unhöflich, auf die Uhr zu schauen und zu denken, dass sie langweilige oder langweilige Gefühle ausdrückt. Omega entwirft dann eine Menge „hidden-Stil Schmuck Uhren“ Aussehen wie ein Schmuckstück sah, aber es hat tatsächlich ein Universum, in dem, wenn es mit der Zählung gesetzt etwas, das clevere Design ist sehr willkommen an der Zeit.

   1955 brachte Omega die Ladymatic-Uhr auf den Markt, die erste Automatik-Damenuhr, die ein großer Erfolg war. Diese Uhr kombiniert ein außergewöhnliches Design mit einem revolutionären innovativen Uhrwerk mit einem ultrakleinen automatischen Kaliber von nur 1,196 Kubikzentimetern und ist vom Schweizerischen Observatorium zertifiziert. Die Ladymatic-Uhr verleiht der Damenuhrenindustrie einen Meilenstein an Eleganz und Charme.
   Omega schrieb in ihren Anzeigen :. „In allen Aspekten des täglichen Lebens, Frauen und Männer, wie sie aktiv sind, sie lieben Sport, sie beschäftigten Leben haben, und sie, wie Männer, zu dem der genaue Zeitpunkt der Uhr einen Wunsch hat“ Frau Omega Die Uhr sieht nicht nur wunderschön aus, sondern reagiert auch anders auf die präzise Verfolgung des inneren Uhrwerks.

1971 Omega Disc Flying Serie ‚Jeux d’Or‘ Uhrenplakat

    1960, 1970, entwickelten Omega Uhren zahlreiche hochkarätige, die Internationale Vereinigung der Diamanten Oscar Diamond International Awards drei Mal gewonnen, die Top-Auszeichnungen Baden Designindustrie – Baden Golden Rose Award und Neiva Stadt Auszeichnung Besondere Ehrungen usw. Die Scheibenflugserie Jeux d’Or im Plakat besteht aus 18 Karat Gold. Der Name der Uhr bedeutet ‚Gold spielen‘. Das goldene Armband wellt sich wie kleine Falten, die sich in die Seiten des rechteckigen Gehäuses einfügen. Das Saphirglas ist smaragdgrün und schützt das Zifferblatt.

    Auf dem Weg zur Erkundung der Damenuhr hörte Omega nie auf. 1952 brachte Omega die erste Sternwarte auf den Markt. 1982 brachte die constellation-Serie die Manhattan-Uhr auf den Markt, die vom Design der constellation-Serie inspiriert war, aber auch ein avantgardistisches und langlebiges Designkonzept darstellte: Die vier festen Klauen wurden entwickelt, um das Saphirglas und die Dichtung fest zu befestigen. Am Gehäuse befestigt für hervorragende Wasserbeständigkeit. Dieses Klauendesign wurde später als eines der klassischen Symbole der Constellation-Serie bezeichnet, was es zu einer gut erkennbaren Uhr macht.

   Im Oktober dieses Jahres, die Omega Constellation-Serie ins Leben gerufen Observatory Frau beobachten kleine Sekunde, eine neue 27 mm Uhren der weißen Perlmutt-Zifferblatt mit 10 Diamanten Indexen 18K Gold-Inlay auf der Oberseite der gewölbten Klammern erreichen gemacht. Insgesamt stehen acht Modelle zur Verfügung, die alle vom Observatory zertifiziert und mit dem zur Observatory-Bewegung koaxialen Omega 8704 oder 8705 ausgestattet sind. Die Genauigkeit der Uhr ist 50% höher als die der allgemeinen Observatoriumsuhr und die antimagnetische Leistung erreicht 15.000 Gauss, weit vor der Industrie. Diese Uhr ist auch Omegas erste zweifach zertifizierte Damenuhr: die Schweizerische amtliche Sternwarte und die Sternwarte.
    Im Shanghai Museum of Contemporary Art, durch ein Omega-Exponate und Postern zeigen lebendige Begeisterung und die herausragenden Leistungen in einer anderen Zeit für die Omega Damenuhr Herstellung. ‚Ihre Zeit‘ entführt Sie auf eine Reise von mehr als 100 Jahren Damenuhren.
Omega ‚Hour Time‘ Damenuhr 100 Jahre Produktausstellung Informationen:
Zeit: 1. Oktober 2016 bis 30. Oktober 2016 (montags geschlossen)
Adresse: Hai Contemporary Art Museum (Straße 200 Huagang, Bezirk Huangpu, Shanghai)

Breitling bringt einen super laufenden Chronographen für Bentley auf den Markt

verwendet den W12-Motor mit einer Leistung von 621 PS. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 329 km / h. Es kann in 3,9 Sekunden 0-60 Meilen pro Stunde (0-100.000 Meter) beschleunigen. Die überarbeitete Karosserie verstärkt die Sportlichkeit des Autos. Das kompakte und moderne Auto verfügt über ein Carbon-Armaturenbrett und zwei ultraleichte Sitze. Der Bentley Continental Supersports ist das schnellste, leichteste und leistungsstärkste Auto, das jemals von Bentley hergestellt wurde. Es ist die perfekte Kombination aus Stil und Leistung.

Bentley Continental Supercar
Aus der legendären ‚Bentley Boys‘ – und der ultraschnellen ‚Supercar‘ -Ära von 1925 – der erste Sportwagen, der 160 km / h überstieg und im dritten Jahrtausend nach Le zurückkehrte Mans Raceway, dieser komplexe und leistungsstarke Sportwagen, spiegelt voll und ganz das starke Sportkonzept wider, das die britischen Autohersteller von Generation zu Generation weitergegeben haben. Breitling hat den Bentley Supersports (Bentley Super Sports Chronograph) als Hommage an diesen Premium-Sportwagen auf den Markt gebracht. Diese Sport-Chronographenkollektion ist die perfekte Kombination aus modernster Technologie und überlegener Leistung und offenbart ein luxuriöses und sportliches Design.

Bentley Supersports Bentley Super Sports Chronograph

Bentley Supersportwagen Chronograph
Gründliche Sportlichkeit
Der Bentley Supersports aus Edelstahl ist in einer limitierten Auflage von 1.000 Stück erhältlich und verfügt über ein gerändeltes, geprägtes Zifferblatt, das das einzigartige Design der Bentley-Bedientasten perfekt widerspiegelt. Im sportlich-kraftvollen Uhrendesign ist das Breitling-Präzisionswerk vom Schweizerischen Observatorium zertifiziert: Das Chronographenwerk mit Automatikaufzug und einem 60-Minuten-Timer in der Mitte des Zifferblatts. Dieses äußerst originelle System mit einem roten Pfeilzeiger zeigt die gemessene Zeit genau so deutlich an wie die Uhrzeit auf der Uhr. Zusätzlich befindet sich an der 9-Uhr-Position ein 12-Stunden-Speicher, der zentrale Teil ist mit einer zentralen Skala mit einer Hundertstelstunde oder einer Hundertstelminute ausgestattet. Das Zifferblatt im Armaturenbrett-Design ist neben einem herkömmlichen festen Drehzahlmesser auch mit einem „variablen Tachometer“ mit kreisförmigem Flugschieber ausgestattet. Dies ist ein einzigartiges Gerät von Breitling, das nicht länger als 60 Sekunden mit einem herkömmlichen Tachometer gemessen werden kann, sodass der Benutzer die Durchschnittsgeschwindigkeit unabhängig von Zeit, Entfernung oder Geschwindigkeit messen kann. Darüber hinaus ist die Bentley Supersports Bentley Supercar-Uhr mit einem Kautschukarmband oder einem SPEED-Metallarmband ausgestattet, das perfekt auf das Handgelenk passt.

Stahlherstellung
Uhrwerk: Breitling-Uhrwerk 26B, COSC-Zertifizierung (Swiss Official Observatory Certification Center), mechanisches Automatikwerk, hohe Vibrationsfrequenz (28800-mal pro Stunde), 38 Juwelenlager. 1/4-Sekunden-, 60-Minuten- und 12-Stunden-Zentralspeicher. Kalender.

Breitling Bewegung 26B
Gehäuse: Edelstahl, limitierte Auflage 1000 Stück. Wasserdicht bis 100 Meter. Die Schraube verriegelt die Krone. Drehbare Lünette mit variablem Drehzahlmesser (kreisförmiger Schieber), gewölbter Saphirglasspiegel, doppelseitige Entblendung. Titanuhr zurück. Durchmesser: 48,7 mm. Zifferblatt: Royal Ebony. Armband: Gummi / SPEED-Armband

Bentley Coupe Instrumentation

Uhren und Wunder. Asiens Haute Horlogerie Ausstellung‘ Carina Lau trägt Piagets neue Limelight Stella, um unter den Sternen zu duften

Hong Kong, 30. September 2015 – ‚Uhren und Wunder. Asian Haute Horlogerie Exhibition‘ fand vom 30. September bis 3. Oktober 2015 im Hong Kong Convention and Exhibition Centre statt. Die berühmte Schweizer Uhren- und Schmuckmarke Piaget blickt auf eine über 140-jährige Geschichte zurück und präsentiert eine Reihe herausragender Uhren für asiatische Luxusuhrenliebhaber. Dieses Jahr brachte Piaget die neue Limelight Stella-Kollektion auf die Weltpremiere. Zugleich lud er die Schauspielerin Fräulein Carina Lau die erste chinesische Schauspielerin wurde Limelight Stella zu tragen beobachten und besuchen Sie mit „Midnight Sky“ als Thema des Messegeländes Earl, wie unter den Sternen sind in eingegeben, zu Fuß in Time Travel Romantik Raum und erleben Sie die perfekte Uhrmacherkunst der Marke.
Dimitri Gouten, Präsident von Piaget Asia Pacific, Carina Lau, Vorstandsvorsitzender von Piaget Philippe Léopold-Metzger

   Philippe Léopold-Metzger, CEO von Piaget, sagte: ‚Es ist eine große Ehre, Frau Carina Lau zur Piaget-Ausstellung für‘ Uhren und Wunder. Asiatische Haute Horlogerie ‚einzuladen, um die exquisite Handwerkskunst von Piaget Watch zu würdigen. Sie und die weltweite Sprecherin von Piaget, Jessica Chastain, sind es sowohl unabhängige als auch talentierte Schauspielerin, tausende herrlicher Art, ist ein Modell für Frauen. sie alle wählen Piagets erste ausschließlich weibliche komplizierte Uhren Limelight Stella, perfekte Interpretation der weiblichen Schönheit .Limelight Stella Piaget Uhr tragen Der schillernde Star in der Show ist am Hals von Liu Jialing noch auffälliger und zeigt die weibliche Schönheit. ‚
Liu Jialing besuchte die ‚Uhren und Wunder‘. Die Piaget-Ausstellung in der Asian Haute Horlogerie Exhibition, die Handwerkskunst der Piaget-Uhrmacherei

   Liu Jialing ist extravagant und elegant, und seine Gesten stehen alle im Rampenlicht. Wurde fordert die Carina Stelle zu sehen, Erfahrungen auszutauschen und ein Spiel Focus Media zu sehen, trägt die Limelight Stella sie jedes Detail der Uhr zeigt eleganter Jugend sieht, durfte es niederzulegen. Wenn sie gefragt wird, wie sie Guili zu jeder Zeit behalten soll, erinnert sie sich an ihre einzigartige Persönlichkeit und poetische Schönheit. Sie sagte: „Weibliche Schönheit ist ewige Motto, aber als ich diese Karrierefrau haben, verfügt über eine einzigartige persönliche Qualitäten und berufliche Orientierung ist auch wichtig, Karrierefrau kümmern Ihre Familie oder eine richtig funktionieren, müssen wir selbst immer daran erinnern, die meisten zu halten. . Während Limelight Stella guter Zustand zu diesem Zweck in der Lage, Kommentar zu beobachten – in der Tabelle die geheimnisvolle Schönheit zeigen klar, glänzenden Frauen in dem Mond, die komplexe Funktion der Bewegung, mehr Frauen der feine Geist der einzigartige Persönlichkeit hinzuzufügen; abgestimmt Runde Meisterstück eines anderen Mannes wird Diamanten als Dekoration, erfordern jeweils eine Aufschlüsselung aller desto besser, so dass jedes Stück, das gleiche ist auch die Anziehungskraft der Frauen mit ihrer eigenen Persönlichkeit. nur durch ständig ihre Forderungen durchqueren, Wir können weiterhin Fortschritte machen, uns selbst durchbrechen und bewegendere Momente schaffen, die in unser Herz eingeprägt sind. ‚
Carina Lau trägt Piagets neue Limelight Stella-Kollektion, um berauschenden Charme zu verbreiten
   Zählen Sie die gute Tradition von mehr als Uhrmacherei, wird auch weiterhin für Innovation streben, eine ausgezeichnete Grundlage für die Marke zu bauen, mit einer neuen Interpretation dieses Denkens auf den Mond verglichen zum ewigen Ruhm der sanften Frauenbild, der helle Mond in poetische cantabile Schönheit Gießen Sie immer auf das Zifferblatt, um herausragende Meisterwerke der Zeitmesser zu schaffen.
Über Earl
   Georges-Edouard Piaget gründete 1874 seine erste Uhrenfabrik in einem Familienbetrieb in La Côte-aux-Fées und war bestrebt, ein Präzisionswerk zu schaffen. Nach der Gründung der Uhrenfabrik wurde sie geschrieben und gelobt und 1943 unter dem Markennamen ‚Count‘ als wichtiger Schritt in der Markengeschichte registriert.
   Piaget war dem Innovationsgeist der Marke treu und begann Ende der 1950er Jahre, ultradünne Uhrwerke zu entwerfen und herzustellen. Dieser Schritt zählt nicht nur zu den Klassikern der Marke, sondern schreibt auch eine wichtige Seite in der Geschichte der Uhren.
   Earl sowohl Innovation und stilvoll, Gold eine Vielzahl von Farben kombinieren, innovative Formen, Edelsteine, Edelsteine ​​und sogar schwer, die Wahl Fertigung zu entsprechen, setzt Yves G. Piaget Kreativität einzigartige Marke von Schmuck Reihe von Original-Stil zu machen, betont Farbästhetik.
   Earl hat eine reiche Geschichte enthielt 140 bleibt seine Vision, kontinuierliche Innovation und schafft Aktivität Schmuck, wunderschöne feine Schmuck-Linie, sowie eine Vielzahl von herausragenden Uhren, Schmuck Uhren Chanticleer heute der führenden Hersteller der Welt werden und.

Piaget Limelight Stella – 36 mm

Gehäuse aus 18 Karat Weißgold mit 126 runden Diamanten (ca. 0,65 Karat)
Weißes Zifferblatt mit weißgoldenen Indexen, Mondphasenanzeige mit 14 Diamanten (ca. 0,06 Karat)
Saphirglasgehäuse
Ausgestattet mit einem mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug Piaget 584P, einer astronomischen Mondphasenanzeige und einer Gangreserveanzeige für 42 Stunden
Funktion: Stunden- und Minutenanzeige, 12-Uhr-Position, astronomische Mondphasenanzeige, schwarzes automatisch oszillierendes Gewicht, Silbergravur
Mit blauem Alligatorarmband mit Faltschließe aus Weißgold
Referenzpreis: 226.000 RMB
G0A40111

Piaget Rose
Ohrringe aus 18 Karat Weißgold
Mit 206 runden Diamanten (ca. 2,87 Karat) ausgekleidet
G38U4800

Piaget Rose
Ring aus 18 Karat Weißgold
182 runde Diamanten (ca. 1,00 Karat)
G34UT952

280.000 Luxus-Damenuhren Breguet Queen of Naples Neuzugangsgeschäft

In den letzten Jahren wurde das Zentrum des Uhrenmarktes mit der begeisterten Aufmerksamkeit der Community für die Damenuhr auch leicht auf die Damenuhr ausgerichtet. Mit der Entwicklung der Zeit ist für Frauen die Bedeutung von Armbanduhren nicht mehr nur ein dekoratives Objekt am Handgelenk, sie werden oft als unverzichtbarer Bestandteil des Stils und der Präsentation angesehen. Die Wahl einer eleganten und temperamentvollen Uhr ist für moderne urbane Damen unerlässlich. Ich habe gehört, dass die Beijing SKP Breguet Boutique eine neue Napoli Damenuhr im Laden hat, die wir dort besucht haben. In einer komfortablen Ladenumgebung sahen wir dieses hochkalte und robuste Damenhandgelenk. Nachfolgend sehen wir uns gemeinsam an: (Uhrenmodell: 8928BB / 5P / 944 DD0D)

   Die von Abraham-Louis Breguet inspirierte Serie Queen of Naples war eine Armbanduhr, die von Napoleons Schwester, Queen of Naples, Caroline, entworfen wurde. Es ist als weibliche High-Fashion-Schmuckuhr positioniert und hat auf dem Markt immer eine gute Leistung gezeigt. Dank ihres starken exzentrischen Designs und des Kontrasts wertvoller Materialien wurde diese Uhr von vielen Frauen begrüßt. Genau wie bei diesem neuen Produkt, dem natürlichen Perlmuttzifferblatt, befindet sich der exzentrische Skalenring bei 6 Uhr und verwendet die arabische digitale Zeitskala von Breguet. Der klassische blaue Stahlschatzhohlzeiger. Zusätzlich zum klassischen Design der Queen of Naples-Serie wurden mehrere Diamanten im Brillantschliff auf die Lünette, das Gehäuse und die Bandanstöße gesetzt, um dieser coolen weiblichen Uhr einen Hauch von Licht zu verleihen.

   Von der Seite der Uhr sind die antiken Münzen klassisch und elegant. Dieses einzigartige Dekor aus 18 Karat Weißgold ist dem Design des kugelförmigen Ohrs der Markenserie nachempfunden und mit zarten Diamanten besetzt.

   Es ist mit einem Breguet 586 Kaliber ausgestattet und verfügt über 38 Stunden Gangreserve. Durch die Rückseite der Uhr durch die hintere Abdeckung, können Sie das Uhrwerk sehen, keinen Geschmack haben. Mit der Silikonfeder kann die Uhr geschützt werden, um ein maximales Eindringen des Magnetfelds zu vermeiden und eine genaue Zeit zu gewährleisten.

   Mit einem roten Gürtel und einer mit Weißgold besetzten Faltschließe verschmilzt es mit dem Gehäuse, um den Gesamteindruck der Uhr darzustellen. Es kann die Uhr sicher und sicher schützen.

Breguet Queens Platinum Diamond Uhr

Zusammenfassung: Zusätzlich zu dieser neuen Damenuhr werden im Geschäft weitere neue Produkte der Nautik-Serie angeboten. Beobachter, die sich auf die neuen Produkte von Baodi freuen, können nach Peking kommen und die Baodi-Boutique besuchen, um mehr zu erfahren.

Weitere Details:
   Dieses Angebot wird am 13. September 2017 gesammelt. Der Preis / Spot der Uhr kann sich jederzeit ändern. Bitte beachten Sie die Store-Details.
[Händlername]: Beijing SKP Breguet Boutique
[Händleradresse]: D1057, SKP, 87 Jianguo Road, Chaoyang District, Peking
[Kontakt]: 010-65981775 Anrufen, bitte beschreiben Sie den Benutzer ‚Watch Home‘