Rolex ROLEX Hearty Ice Blue Diamond – Nachrichten Rolex

Rolex ROLEX stellt die neue diamantbesetzte Oyster Perpetual Cosmograph Daytona-Uhr vor, die das glamouröse Platin 950 mit funkelnden Diamanten in reiner Qualität kombiniert. Neben der eisblauen Chronographenscheibe ist die gesamte Oberfläche mit Diamanten besetzt, die für die ROLEX Platinum-Uhr einzigartig sind, und der wunderschöne Außenring ist mit 36 ​​Diamanten im Quadratschliff besetzt.

Die Oberfläche von 437 Diamanten ist mit drei massiven Platinkettengliedern verziert, und das Temperament ist elegant und luxuriös.

Oyster Case, wasserdichtes und robustes Symbol
Das 40-mm-Emaille-Gehäuse von Cosmograph Daytona ist wasserdicht bis 100 Meter und ein Modell von solider Eleganz und perfekter Proportionen. Das einzigartige mittelschwere Gehäuse ist aus massivem 950er Platin in das Original-Edelmetall gegossen. Der dreieckige Bodendeckel wird vom ROLEX-Uhrmacher mit einem speziellen markenspezifischen Werkzeug festgeschraubt, um das Gehäuse vollständig zu verschließen. Die Aufzugskrone ist mit dem patentierten dreifach wasserdichten System von ROLEX ausgestattet, das wie der Chronographenknopf sicher am Gehäuse befestigt und durch eine in das Mittelgehäuse integrierte Kronenschulter geschützt ist. Darüber hinaus besteht der Spiegel aus kratzfestem blauem Kristall, und die wasserdichte Emaille-Hülle des Cosmograph Daytona bietet den besten Schutz für ein hochpräzises Uhrwerk.
4130 Uhrwerk, Chronograph und hochpräzise Uhr
Die Cosmograph Daytona verfügt über ein von ROLEX entwickeltes mechanisches Chronographenwerk mit Automatikaufzug 4130, das mit einem Säulenrad ausgestattet ist. Wie alle ROLEX-Konstantkernkerne ist auch das Kaliber 4130 von der Schweizerischen Akkreditierungs-Uhr zertifiziert, die für Präzisionsuhren vergeben wird, die das Schweizerische Präzisions-Zeitmesser-Prüfzentrum (COSC) bestanden haben. Das hervorragende Design und der hervorragende Produktionsprozess des Uhrwerks gewährleisten eine beispiellose Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Die Unruhschwinge ist das Herzstück der Uhr und mit der von ROLEX patentierten blauen Parachrom-Feder aus einer einzigartigen Yttrium-Zirkonium-Legierung ausgestattet. 10 mal höher.
Solide Verbindung Versicherung Schnalle
Der neue Cosmograph Daytona ist mit einem soliden 950-Platinkettenriemen ausgestattet, dessen Schäkelschnalle ein versehentliches Öffnen der Schnalle verhindert, und das patentierte ROLEX-Kettenverlängerungssystem mit Schnalle ist ebenfalls an der Schnalle angebracht, um den Riemen herzustellen Es dehnt sich leicht um ca. 5 mm und ist in allen Situationen angenehm zu tragen.

Drachennachfolger Konzentrieren Sie sich auf Nivrel’s neue echte Ansicht

2014 ist in vollem Gange, und die neue Uhr steht im Mittelpunkt des Interesses: Die neue Uhr der Berberd-Gruppe enthält die Elemente des Drachen und spiegelt außergewöhnlichen Wert und edlen Geschmack wider. Lassen Sie uns als nächstes die neue Uhr von Betty mit den echten Schüssen des Missionsteams genießen.

  Der obige Inhalt ist die vom Personal vor dem Wachhaus für 2014 in Bezug auf die Uhr erstellte Information in Basel. In der folgenden Zeit werden wir weiterhin immer intuitivere Ausstellungsberichte für alle bereitstellen, also bleiben Sie dran. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Li Shuai)
2014 Basel Watch Exhibition Sonderseite:

RM brandneuer ‚Marshmallow‘ im Wert von Millionen von Dollar

RICHARD MILLE erkundet mutig die Welt des Essens und verleiht der Uhr einen neuen Look, eine neue Farbe und einen emotionalen Ausdruck. Die RICHARD MILLE BONBON-Serie hat insgesamt zehn Modelle auf den Markt gebracht, die jeweils auf 30 Stück limitiert sind und eine neuartige Formensprache aufweisen, um eine atemberaubende, ansprechende Uhr zu kreieren. Diese zehn ‚Süßigkeiten‘ -Uhren reproduzieren köstlichen Honig und frisches Obst und untergraben kühn herkömmliche Designelemente, Gewohnheiten und Erwartungen.

[Video] Real shot RM 07-03 MARSHMALLOW Automatikaufzug

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Thema der Uhr des Genfer Uhrmachersalons:

Die Eröffnung der Ausstellung ‚L.U.C Watchmaking Art’s Tradition‘ und die Neuveröffentlichung der Chopard L.U.C Traveller Series

Chopard Chopard-Co-Präsident Karl-Friedrich Scheufele beschloss 1996, den Ruhm des Firmengründers Louis-Ulysse Chopard in der Uhrmacherkunst neu zu beleben Bau einer echten Uhrmacherwerkstatt in Fleury, die entschlossen ist, den Ruf von Chopard Chopard in der Uhrenindustrie zu stärken.

   In den letzten zwei Jahrzehnten hat Karl-Friedrich das Tempo von Louis-Ulysse Chopard kontinuierlich weiterentwickelt und dabei die beste mechanische und ästhetische Handwerkskunst verfolgt.

   Die L.U.C-Serie hat ihren Namen von den Initialen des Markengründers und glaubt, dass der moderne Gentleman des Geschmacks mit einer eleganten Uhr präsentiert wird, die die Präzision der Uhrmacherkunst trägt.

   Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung bietet Chopard eine neue LUC Traveller-Kollektion für reiselustige Herren, darunter eine GMT-Uhr und eine Weltzeituhr, die alle von Choaprd Chopard Watchmakers entwickelt wurden. Produktion. Karl-Friedrich wählte London, den Geburtsort des Herrn, als Geburtsort einer neuen Uhr.

   Am 11. Oktober (Dienstag) versammelten sich Karl-Friedrich Scheufele und eine Gruppe britischer Herren, Markenfreunde und Uhrenliebhaber, während das neue Uhrenmeisterwerk herauskam. Eine Themenausstellung mit dem Titel ‚LUC – die Tradition der Uhrmacherkunst‘ wurde ins Leben gerufen, die die herausragenden Leistungen der Choaprd Chopard Watch Factory in den letzten zwei Jahrzehnten würdigt.

   Die Ausstellung in Phillips ist am Donnerstag, den 13. Oktober, von 10:00 bis 19:30 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

   Colin Firth, ein bekannter britischer Schauspieler, begleitete seine Frau Livia Firth zur Produkteinführung mit Karl-Friedrich Scheufele. Seit vielen Jahren unterstützt Colin Firth das Projekt „Sustainable Luxury Road“ von Chopard Chopard, insbesondere bei der Übernahme von Fairmind „Fair Gold“ in die LUC-Reihe. Die Uhrenindustrie ist ein Pionier. Während der Konferenz trug er die Uhr L.U.C XPS Fairmine und wie üblich die wahre Farbe des Herrn.

   Während der Veranstaltung hielt Colin Firth eine Rede:

    „Heute Abend, ich fühle mich geehrt, an Aktivitäten teilzunehmen Chopard Chopard LUC Serie und hielt das erste Mal zu feiern ging ich Chopard Chopard LUC Fleurier Uhrenfabrik, als besuchen“ Luxus der nachhaltigen Entwicklung der Straße „Projekt Teil dieses Projekts für mich und meine Frau Livia Firth Mitbegründer der Firma Eco-Alter, und Choaprd Chopard Co-Sponsor Fairmind „fair Gold“ Rohstoffbeschaffung. in diesem Chopard Chopard erlebte die verschiedenen Schritte der Lieferkette nicht nur macht mich stark Lob, aber hat mich auch zu erkennen, dass dies auf dem soziale Verantwortung und Ethik in der tieferen Ebene über die Geschichte hinter den Uhrzeiger sind verwandt ist: Bergbau unterirdische Goldmine Hand, vorbei resultierend Gold Rohstoffe in die Hände von Uhrmachern, Der Uhrmacher gibt die sorgfältig gefertigte Uhr dann an den Verbraucher weiter. Hinter jedem Meisterstück der Uhr verbirgt sich eine eigene Geschichte. Ob Sie der Geschichte eine weitere Geschichte hinzufügen möchten, hängt ganz von Ihrer Wahl ab. ‚

   Der Musiker und Plattenproduzent Mark Ronson, das Supermodel David Gandy, der brandneue Rennfahrer Jacky Ickx, das Supermodel Yasmin Le Bon und Mollie King, Toby Huntington Whiteley, Noah Huntley, Dougie Poynter und viele andere Londoner Prominente nehmen am Dinner teil Der bekannte Charakter Jack Guinness präsentierte dafür auch eine wunderbare DJ-Show.