Der mysteriöse Coelacanth Blancpain unterstützt die Cobfish Gombessa-Ausstellung

Starke körperliche Fitness, künstlerische Einstellung, wissenschaftliches Know-how, nur wenige Menschen können gleichzeitig die strengen Anforderungen dieser drei Standards erfüllen, darunter auch der berühmte Biologe und Meeresfotograf Laurent Ballesta. Eine Person. Im April 2013 startete er mit Unterstützung von Blancpain Blancpa eine Expedition zum ‚Speerfisch‘ (wissenschaftlicher Name Coelacanth), eröffnete das Gombessa-Projekt und ließ sich nieder. Die Erfolge in den drei oben genannten Aspekten haben erneut zugenommen. Vom 20. Januar bis 23. Februar 2014 veranstaltete Blancpain in der Cité du Temps in Genf eine einzigartige Ausstellung, in der das Publikum die atemberaubenden Filmausschnitte und die wunderschöne Schönheit genießen kann. Seine fotografischen Arbeiten und seine einzigartige Tauchausrüstung scheinen sich in die Tiefsee zu schleichen, um die Begegnung mit dem Coelacanth zu vervollständigen.

Lauren Baresta und Coelacanth
Man hat lange geglaubt, dass dieser prähistorische Fisch bereits vor 65 Millionen Jahren ausgestorben war. Basierend auf dieser alten Kreatur können wir die Entwicklung der Fische zum ersten terrestrischen Wirbeltier skizzieren. Dies ist der beste Beweis dafür, dass Wassertiere vor 370 Millionen Jahren das erste Mal aus dem Wasser kamen. Diese Expeditionsstudie brachte ein internationales wissenschaftliches Forscherteam zusammen, das sich aus Genetikern, Paläontologen und Biologen zusammensetzte und die Gelegenheit nutzte, um die ersten Untersuchungen und Studien zu Coelacanthen in der natürlichen Umwelt durchzuführen. Um dies zu erreichen, muss das Tauchteam mehrere technische Tauchgänge unter extremen Bedingungen durchführen und bis zu einer Tiefe von mehr als 120 Metern tauchen, um die Meeresumwelt zu beurteilen. Der Inspektionsprozess lieferte eine 90-minütige Dokumentation: ARTE TV wurde in diesem Frühjahr vollständig ausgestrahlt, und France 2 TV sendete einen 52-minütigen Clip.

Ausstellungsort ‚Coleoptera‘
 Lauren Baresta ist eine Pionierin im Tiefseetauchen, er hat die Grenzen dieser Expedition überschritten und eine Unterwasserwelt erkundet, mit der niemand mithalten kann. Als Biologe hofft er, auf dieser wissenschaftlichen Expedition engen Kontakt mit Coelacanth, der größten biologischen Entdeckung des 20. Jahrhunderts, zu haben, um das Rätsel zu lösen. Er ist auch bestrebt, seine Entdeckungen mit der Menge zu teilen und der Welt das dunkle Königreich des Meeres zu zeigen, das wie Dunkelheit aussieht und wirklich großartig ist. Die Kombination aus starker körperlicher Fitness, künstlerischer Wahrnehmung und wissenschaftlicher Wahrhaftigkeit führt zu erstaunlichen Ergebnissen. Diese Ausstellung begann in der Stadt der Zeit und zeigte Lauren Vallesta erneut, wie sie seit vielen Jahren braut, eine Reise des Lebens und der Träume.

Lauren Vallesta trägt eine Röntgenuhr

 Diese Ausstellung zeigt nicht nur die Liebe der Marke zum Meer, sondern zeigt auch die Qualität der furchtlosen, sachkundigen, hochmodernen Fähigkeiten, Präzisionsstandards, authentischen Qualitäten und reichen Emotionen, die Blancpain schätzt. Die Blancpain X 噚 ist zweifellos die wahre Materialisierung dieser Eigenschaften: Diese Taucheruhr ist mit einem mechanischen Schallgeber ausgestattet und auf dieser Expedition untrennbar mit Lauren Baresta verbunden. In dieser Ausstellung werden auch Zeugen ausgestellt.

Nicht erreichbare Kommentare zu Patek Philippe 5102 Tianyue ‚Simplified Edition‘ Watch

Was ist für uns unerreichbar? Es gibt einen endlosen Sternenhimmel, die fernen Träume sind unerreichbar und die himmelhohen Gegenstände, die unseren Verbrauchsbereich überschreiten, sind ebenfalls unerreichbar. Heute bringt Ihnen das Uhrenhaus etwas außer Reichweite, die 5102-Monats-Uhr ‚vereinfachte Version‘. Der hohe Preis und die geringe Stückzahl machen diese Uhr wirklich unerreichbar.

 Diese Uhr ist eine vereinfachte Version von Ref. 5002, die von Patek Philippe an der Basler Uhrenmesse 2003 auf den Markt gebracht wurde. Das offizielle Modell Ref. 5102. Im Jahr 2009 wurden dieses Roségold und Platin heute im Uhrenhaus eingeführt. Erstellen Sie eine Uhr. Sehen Sie sich die Show wird einseitig doppelseitige Anzeige, storniert das Tourbillon, Minutenrepetition abgebrochen, einen ewigen Kalender Mechanismus, Preise bezogen auf 5002, sondern auch viel billiger storniert, ist der Preis nur ein Fünftel der 5002 .

 Diese Uhr besteht aus einem Gehäuse aus 18 Karat Roségold und einer Lünette aus 950er Platin. Die Bandanstöße bestehen aus 18 Karat Roségold. Beide Kronen bestehen aus 950er Platin.

 Diese Uhr erbt das Design des Sternenhimmels 5002, verfügt über eine Himmelskartenanzeige sowie über die Funktion der Anzeige der Mondphase und der Flugbahn der Mondlinie. Diese werden alle mit einer Platinkrone bei 4 Uhr eingestellt.

 Die Sternenkarte der nördlichen Hemisphäre, die sich gegen den Uhrzeigersinn dreht, zeigt den Nachthimmel in der nördlichen Hemisphäre genau an und zeigt deutlich die Bewegung der Sterne sowie den Gewinn und Verlust der Mondphase und die Mondbahn, sodass Sie die Schönheit der hellen Sterne zu jeder Zeit und an jedem Ort genießen können.

 Die Platinkrone bei der 2-Uhr-Position der Uhr Diese Krone ist die Krone, die für die Aufzugs- und Einstellzeit der Uhr verwendet wird. Ziehen Sie die Krone heraus und stellen Sie die Zeit in eine beliebige Richtung ein. Die westliche Medizin achtet auf die Einstellung. Drücken Sie die Krone nach Ablauf der Zeit wieder ein.

 Platinum Krone bei 4 Uhr-Position der Uhr, ist die Krone der Hauptabstimmschaltung Phase des Mondes und der Himmelskarte, die Krone herausziehen, drehen im Uhrzeigersinn um die Phase des Mondes gesetzt, Drehen der Krone, so dass der Vollmond den Buchstaben „S“ align ( Ein Indikatorpfeil unter dem Mond hilft dem Benutzer, die richtige Position zu bestimmen.

 Um die Mondphase auf die richtige Zeit einzustellen, müssen Sie dieselbe Krone verwenden und in dieselbe Richtung aufziehen, bis auf dem Mond der Pfeil für die große Skala X und die kleine Skala y auf der Einfassungsskala angezeigt wird. Ziehen Sie die Krone um 4 Uhr gegen den Uhrzeigersinn, um die Himmelsanzeige einzustellen. Richten Sie den Himmelanzeigepfeil mit dem ‚S‘ aus, um die Krone zu drehen, bis der Himmelanzeigepfeil das Einstellungsfenster abdeckt.

 Es ist mit einem Uhr cal.240LUCU Automatikwerk ausgestattet, von Patek Philippe Klassischen cal.240 Verbesserungen kommt, 22K Gold MiniTuo ausgefallenes Design, insgesamt 315 Teile, Vibrationsfrequenz von 21.600 mal pro Stunde .

Zusammenfassung: Ref.5102PR ist das neue Modell, das 2009 von Patek Philippe eingeführt wurde und das vorherige Modell aus 5102 Gold ersetzt. Im Vergleich zum Goldmodell ist diese Uhr schöner. Der goldene ovale Rahmen unter dem Saphirglas umreißt den Nachthimmel, der in Genf und allen Städten des gleichen Breitengrads zu beobachten ist. Der Marktpreis dieser Uhr wird auf ca. 2.704.700 Yuan geschätzt.

Für Details der Uhr klicken Sie bitte auf: patek / 2684 /

TAG Heuer bringt eine neue Uhr auf den Markt, wenn das Kaliber 8 groß ist und zwei Plätze

Perfect World Traveller: Das TAG Heuer Caliber 8 verfügt über eine große Datumsanzeige mit automatischem Aufzug und einem abgeschrägten Zifferblatt im Fenster um 12 Uhr. Das 41-mm-Modell zeigt die zweite Zeitzone um 6 Uhr an.

Eleganz kommt aus der Ewigkeit, und Calella ist der Vorreiter für zeitlose Eleganz, feines Bürsten und Polieren. Durch die beispiellose Lesbarkeit hebt sich Calella durch die Saphirglas-Rückseite COSC vom Trend der Zeit ab Die aufgedruckte Bewegung ist deutlich sichtbar.

Das Zifferblatt ist in den Farben Silber, Rauchgrau und Schwarz mit entsprechenden Zeigerfarben erhältlich, das Armband kann mit braunem, rauchigem oder schwarzem Krokodilleder oder alternierend polierten und Stahlbändern im ergonomischen H-förmigen Design getragen werden Bringt ein erstaunlich angenehmes Gefühl.

 Das Carrera Chronomatic Calibre 11 verfügt über ein 12-Stunden-Zifferblatt und ein 30-Minuten-Zifferblatt, auf dem Edouard Heuer die berühmte Schaukel von 1887 trägt. Darüber hinaus verfügt die Uhr über ein patentiertes nicht koaxiales Feinabstimmungssystem und einen beweglichen Spiralblock, mit dem die Uhr unter extremen Bedingungen genau kalibriert werden kann, wodurch Zeitfehler minimiert werden.

 Von zeitloser Eleganz, während das Carrera der Pionier der zeitlosen Eleganz, fein gebürstet und polierte sowie Eigenschaften von Calera unvergleichlicher Lesbarkeit ist es auf dem Trend der Zeit immer steht, durch den Saphirglasboden COSC Die aufgedruckte Bewegung ist deutlich sichtbar. Das Zifferblatt ist in den Farben Silber, Rauchgrau und Schwarz mit entsprechenden Zeigerfarben erhältlich, das Armband kann mit braunem, rauchigem oder schwarzem Krokodilleder oder alternierend polierten und Stahlbändern im ergonomischen H-förmigen Design getragen werden Bringt ein erstaunlich angenehmes Gefühl.

Die Rolex-Ehrung Li Yundi National Grand Theatre Concert

2011 fiel zusammen mit den großen Meistern der klassischen Musik • Franz Liszts Geburtstag, Rolex Hand im National Grand Theater, eingeladen internationalen Pianist Yundi Li, seine 2011 „Liszt Jahr“ Thema Konzertreihe, die Eröffnungsshow zu tun, grand Präsentiert ‚Das Fest von Liszt – Li Yundi und das Konzert des Orchesterkonzertsaal des Nationalen Zentrums für darstellende Künste‘. Wie die National Grand Theater speziellen Uhren, die Top-Uhrenmarke Rolex Hand Welt in ihrem Sprecher Li Yundi, für die Mehrheit der klassischen Musik-Enthusiasten eines reines romantisches Fest der Musik, sondern auch Rolex zeigt, ist seit langem die begeisterte Unterstützung von herausragenden Künstlern gewesen, sowie globale Kultur Die unendliche Begeisterung des Kunstbetriebs.

National Grand Theatre Li Yundi Meisterklasse

   Als eine Reihe von Aktivitäten in diesem Jahr präsentierte Rolex am 20. April auch die ‚Li Yundi Master Class‘ im Nationalen Zentrum für darstellende Künste. Auf der Veranstaltung interpretieren Li Yundi und der Musikkritiker Chen Li Liszts Klavierkunst und teilen mit dem Publikum und dem Publikum die einzigartigen Ursprünge von Liszt in seiner Musikgeschichte. Insbesondere spielen die Führung der beiden Li Yundi in Klasse Kind ziemlich Werke von Liszt, Fähigkeiten jede Silbe richtig für sie, über die tiefe Bedeutung enthaltenen Werke und betonte spielen, dass es die Werke zu verstehen versuchen, müssen Die emotionalen Reize und dann das Streben nach gekonntem Spiel.

Fest Liszt – Li Yundi und das Konzert des National Grand Theatre Concert Hall Orchestra

   In 23. April wird die kommende Rolex in der National Concert Hall weiter präsentiert „Fest Liszt – Yundi Li und der National Concert Hall Orchestra Concert“, wird warme Atmosphäre des ersten Themas des Liszt Höhepunkt . Li Yundi wurde als Eröffnungsmusiker der Liszt-Konzertreihe im Nationalen Zentrum für darstellende Künste eingeladen, um seine Schlüsselstellung in der internationalen Klavierwelt hervorzuheben. Mit 18 Jahren gewann er den Internationalen Chopin-Klavierwettbewerb Meister Li Yundi als klassische Musik erkannt „im Griff von Chopin spielen Stil, die vollkommenste und poetischsten Pianist“, er begeistert mit hervorragenden Berechtigungsscheine für die Interpretation der Musik von Chopin Die Fans der Welt werden entleert. Obwohl sie wichtige Vertreter der romantischen Musik sind, haben Chopin und Liszt deutliche Unterschiede in ihren musikalischen Werken: Li Yundi wird bei diesem Konzert einige berühmte Lieder dieser beiden Musikmeister aufführen, damit sich das Publikum wohl fühlt. Zwei sehr unterschiedliche ‚romantische Klassiker‘.

   Insbesondere mit der Zusammenarbeit und Bemühungen Rolex und neue Medien-Partner, diese Meisterklasse Yundi Li Video seit 22. April 2011 wird auf www.medici.tv präsentiert werden, und am Abend des 23. April Yundi Li und das National Grand Theater Das Konzertsaal-Orchesterkonzert wird live im gesamten Netzwerk übertragen. Zu dieser Zeit wird das weltweite Publikum die Möglichkeit haben, den Meisterstil zu sehen und die Musik von Liszt und Chopin zu genießen.
Hua.
‚Liszt‘ Handlung von ’21st Century Chopin‘

   Im Jahr 2000, 18-jährige Yundi Li in einem genauen Verständnis der einzigartigen Musik von Chopin Klaviertechnik und exquisiten verzierten erschütterte die Welt der klassischen Musik, der erste Chopin Klavierwettbewerb in der Geschichte als die erste Goldmedaille der chinesischen Pianistin werden. Sein Debütalbum ‚Chopin Piano Collection‘ brach auch den Verkaufsrekord klassischer Schallplatten und wurde der Gewinner des Hong Kong IFPI Schallplattenverkaufspreises. Seitdem hat ‚Li Yundi Trend‘ die Welt gefegt. Yundi Li zehn Alben weltweit veröffentlicht, wie der New Yorker Carnegie Konzerte in London, die großen Konzertsälen wie der Royal Concert Hall der Welt, die großen Orchestern wie den Berliner Philharmonikern, dem London Philharmonic und so eifrig mit ihm zu arbeiten, er war nicht nur Madame Tussauds ausgewählt, um die ersten chinesischen Pianist Wachsfiguren von Prominenten auch Bord der US „Wall Street Journal“ worden zu werden und Japans „Time magazine“ – „AERA“ Cover der ersten chinesischen Pianisten und seine legendären Die Geschichte ist auch in internationalen Filmen zu sehen, der dreimalige Pianisten-Plattenfilm ‚New Romance‘ wurde der erste Film mit dem Thema chinesischer Pianisten.

   Zur gleichen Zeit, „das 21. Jahrhundert Chopin“, „Chinas Chopin“ und eine Reihe Titel, um „Chopin“ hat sich zu einem von Li Yundi besten dieser Etiketten bekannt geworden, aber in der Tat Li Yundi Kontakt mit einem Schüler von Liszt arbeitet nach wie vor der Bixiao Bang früh Ein Jahr. Nach dem Chopin-Champion eine Geste des „Chopin“ Albums aufgenommen, akribisch er ein zweites Album aufgenommen, „Liszt vorgestellten“, wurde klassische Musik eine große Überraschung im Jahr 2003 war das Jahr, Deutschland nicht nur die Autorität der klassischen Musikpreise ‚ Echos ‚Best Solo Record Award‘, der niederländische Edison Classical Record Award, gewann 2003 den Titel ‚Best Classical Music Record‘ der ‚New York Times‘. Es ist erwähnenswert, dass der Kommandeur Ozawa Seiji sofort eine Einladung zur Zusammenarbeit sandte, nachdem er den Liszt gehört hatte, den er gespielt hatte. Und Liszts Werke ihm das Gefühl ständig gebracht werden, „b-Moll-Klaviersonate wie das Leben eines Menschen ist, zu Beginn der Geburt starb am Ende.“ Das kommt zuerst wird angenommen, dass die Liszt Lebenserfahrungen kondensieren, Li Yundi sagte, dass er auch eines von Li Yundis Lieblingswerken des Klaviers war.

Chopin und Liszt in den Augen von Li Yundi

   Obwohl die Aufführung am 23. eine Hommage an Liszt war, enthielten die Lieder immer noch die Werke von zwei romantischen Meistern, Chopin und Liszt. ‚Diese Anordnung soll dem Publikum ein klareres Verständnis von Liszt vermitteln, indem die Stile der beiden Meister verglichen werden‘, sagte Li Yundi. „Obwohl Chopin und Liszt mit einem Vertreter der Romantik der klassischen Musik, aber Chopins Musik ist nicht nur herrlich Geschick ein reiches Timbre hat, mehr Gesang und Poesie, und für Liszt, ausgegraben er die Möglichkeit der virtuosen Klavier Leistung in Bezug auf Musik ist einfacher als die raue, zugunsten der Idee voreingenommen das Verfahren zur Verwendung einer Symphonie zu schaffen „aber wenn es um den Unterschied zwischen Spiel, Yundi li kommt, sagte :.“ Wenn Chopin auf dem Ozean verglichen Werke Das Abenteuer, mit dem Liszt arbeitet, besteht darin, auf die Klippe zu klettern. ‚

   Li Yundi wie eine lange Zeit für jemanden, oder einen Zeitraum von Komponisten zu konzentrieren, mag er zu erforschen und zu graben tiefer emotionalen Ausdruck und die Nutzung der Arbeit dahinter, häufiger, Yundi Li mit dem Gehirn spielt. Im Jahr 2010 die „Jahr • Yundi Chopin-Jahr“ Solo-Konzerte auf der ganzen Welt in mehr als 90 Spielen ausgetragen wurden, bietet die Welt der perfekten Chopin Musikliebhaber um, wird es verwendet auch sein Klavier Hommage an Chopin zu zahlen. Am 25. Mai nahm Li Yundi die vom polnischen Kulturminister Zdroyevsky verliehene Kulturmedaille „Ehrenkunst“ für die höchste polnische Auszeichnung entgegen. Dies ist eine Bestätigung von Li Yundis herausragendem Beitrag zu Chopin und zur Förderung der klassischen Musik. Li Yundi war der erste chinesische Klavierkünstler, der diese Medaille erhielt. Im Jahr 2011, aber auch das Nationaltheater „Liszt-Jahr“ Konzert draußen mit, Yundi Li ist über eine neue „Cloud Di • China-Jahr“, die chinesische Interpretation der neuen Musik zu starten, da die Worte für die Verbreitung von Musik interessanter, sagte Li Yundi Ich hoffe, dass ich durch meine Interpretation der Musik meines Heimatlandes die Welt den lang anhaltenden Charme und den einzigartigen Charme der chinesischen Musik schätzen lasse.

Rolex und Kunst

   Seit dem Beginn der Marke im frühen 20. Jahrhundert hat sich Rolex zum Ziel gesetzt, Menschen, die Innovation und Talent lieben, zu ermutigen und sie dabei zu unterstützen, bedeutende Beiträge zur globalen Kunstwelt zu leisten. Rolex hat sich stets bemüht, mit einer Gruppe herausragender Künstler zusammenzuarbeiten, um den Höhepunkt der Kunst zu erreichen. In Anbetracht dieser langen Tradition ist Rolex bestrebt, die Entwicklung vieler Kunstprojekte zu unterstützen. Aber auch weiterhin weltbekannte Künstler einzuladen Markenbotschafter werden, einschließlich der neuseeländischen Sopranistin di Kanawa Dame (Dame Kiri Te Kanawa), der berühmte Tenor Placido Domingo (Plácido Domingo) Die chinesische Pianistin Li Yundi, Wang Yujia, die Cellistin Ma Youyou und die Jazz Scorpio Diana Krall.

Basel 2013 Ausstellung Chopard Show

[Watch Home] Basel Special Report] Die Basler Uhrenmesse ist bereits eröffnet und das Uhrenhaus bringt Ihnen die neuesten Markenuhreninformationen und Bilder vom Messegelände. Die hochauflösenden Fotos der Marke werden zuerst geliefert und spüren die Atmosphäre der Szene.
  Chopard Uhren Die Schweizer Schmuckuhrenmarke Chopard Watch, die mehr als 140 Jahre Geschichte umfasst, hat seit jeher außergewöhnliche Kreativität mit luxuriösen Materialien kombiniert, um eine Uhr mit Überlegenheit und Neuheit zu entwerfen. Besuchen Sie jetzt gemeinsam mit dem Herausgeber des Uhrenhauses den Stand der Chopard-Markenausstellung der Basler Ausstellung und erleben Sie die Eleganz und Pracht von hundert Jahren.

   Anlässlich der Basel International Jewellery \u0026 Watch Fair 2013 werden Follow-up-Berichte zur Uhr der Basler Uhr aktualisiert. Bitte achten Sie genau auf Ihre Lieblingsfreunde.
Watch House 2013 Basler Uhrenmesse Sonderseite:

Zhenli hält eine Uhrenverkostung in Chengdu ab

Vor einigen Tagen veranstaltete Zenith Watch in Chengdu Hengdeli eine Zeremonie zur Verkostung von Uhren mit dem Titel „Star Watching Season“. Bei der Verkostung brachte Zenith eine Vielzahl von Markenuhren und limitierten Uhren mit und zog viele Modefans und Sammler an.
   Bei der Verkostung wurden viele Fälschungen ausgestellt. Erwähnenswert ist, dass die Commander Windsor Chronographen den Tag, das Datum und den Monat anzeigen können. Sie müssen nur einmal im Jahr eingestellt und in drei konzentrischen Scheiben angezeigt werden. Zeit: Die äußere Ringscheibe zeigt das Datum, die mittlere Scheibe zeigt den Monat und die innere Ringscheibe zeigt den Tag. Commander Winsor Windsor Chronograph ist die perfekte Kombination aus dem Chronographen des Commanders und der komplexen Funktion des Almanachs und das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Zenith und dem International Watch Museum. Es wird davon ausgegangen, dass Zenith im Jahr 1865 gegründet wurde und einer der vier großen Uhrenhersteller mit dem gleichen Niveau wie Patek Philippe, Rolex und Jaeger-LeCoultre ist und 1999 zur LVMH-Gruppe stieß. Die 146-jährige Geschichte der Marke, selbst entwickelte Manufakturwerke und jahrhundertealte Uhrmacherkunst haben die Besucher begeistert.