Omega hat eine ’stärkste‘ Uhr mit einem Preis von weniger als 40.000 …

Zögert nicht, geht direkt zum Thema. Die Uhr, mit der ich heute mit meinen Brüdern sprechen möchte, ist Omegas neuer Eisentyrann (der offizielle Name von Omega lautet: Omega Hippocampus-Eisentyrann). Einige Brüder könnten sagen, dass Sie noch nie einen eisernen Tyrannen geschrieben haben? Ja, es war im letzten Jahr, der Eisentyrann erschien gerade auf der Ausstellung, weil der Tisch nicht aufgeführt war, die konkrete Situation ist unbekannt. Nun wird der neue Omega Railmaster bereits auf dem Markt, hat Filialen in Omega erworben werden kann, wird der Preis ausgedrückt, ist der Preis nicht teuer, Brüder, die daran interessiert sind, können spielen kaufen, so sage ich zu den Brüdern und Details einige der Eisen Pa Einzelheiten.

Omega neuer Eisentyrann
Die Eisentyrann-Funktion ist mit der ‚Blitznadel‘ gekennzeichnet, der Preis beträgt jedoch nur 2/3 der ‚Blitznadel‘.

   Omega stellte den neuen Eisentyrannen letztes Jahr auf der Messe aus. Als der neue Eisentyrann herauskam, gab es eine ‚Frage‘ unter den Spielern. Einige Leute denken, dass Omegas neue 3, 6 und 9 Scheiben Rolex ähnlich sind. Man denkt, dass Omega die ist, die Rolex ansieht. Dieses Problem ist eigentlich nicht der Fall: Der Omega Ironmaster ist funktional vergleichbar mit der Rolex ‚Lightning Needle‘ (MILGAUSS).
   Omega Ironmaster war schon immer in der Geschichte von Omega, 1957 brachte Omega den Ironmaster auf den Markt. Funktion der Richtung des Hippocampus ist Tauchen, Timing ist super, Konstellation von Luxus Anzügen ist Funktionsrichtung Eisen Tyrannen „anti-magnetisch“ und Rolex „Lightning Nadel MILGAUSS“ gleich. Sowohl der Iron Blaster als auch der Lightning Pin bestehen aus einem ‚magnetischen, antimagnetischen Innengehäuse‘, wodurch die Uhr eine hohe antimagnetische Fähigkeit besitzt und eine antimagnetische Fähigkeit von 1000 Gauss erreichen kann. Die Eisentyrannen und Blitznadeln wurden zu der Zeit alle für Wissenschaftler und Wissenschaftler hergestellt.

In den 1950er Jahren spielten Rolex MILGAUSS (oben) und Omega Ironmaster (unten) im selben Jahr ihre Gegner.
   Nun, da Omega und Rolex unterschiedliche Preise und Positionen für den Ironmaster und die Blitznadel haben, hat sich die Situation geändert: Die Omega Ironclad und die Rolex-Blitznadel sind keine Preisliste. Der übliche Preis für Omegas neuen Eisentyrannen liegt bei 37.200, und der öffentliche Preis für Blitznadeln liegt bei 60.000 (grünes Glas bei 63200, weißes Glas bei 58900). Omega hat die Positionierung und den Preis des neuen Eisentyrannen unter den Omega Seamaster AT gestellt. Jetzt ist der neue Eisentyrann der preisgünstigste unter den Uhren, die Omega für das koaxiale Uhrwerk verwendet. Omega hat die Eintrittsbarriere für die Koaxialbewegung durch den neuen Eisentyrannen gesenkt.
Der neue Eisentyrann ist ein sehr einzigartiger Omega.

Omegas neue Eisentyrann-, Stahlketten- und Gürtelversion.
   Der neue Eisentyrann ist nicht derselbe wie der allgemeine Omega, er ist ‚einzigartig‘. Omegas Handhabung des Uhrengehäuses ist ‚genial‘. Zum Beispiel der häufigste Hippocampus AT. Wenn Sie auf die Uhr in Ihrer Hand schauen, werden Sie das Gefühl haben, dass das Gehäuse sehr hell ist und einen signifikanten Grad aufweist. Dies liegt daran, dass das Gehäuse, die Lünette und die Ösen mit Omega poliert und gebürstet sind. Die Hippocampus AT-Lünette, die Außenseite der Laschen sind poliert, die Innenseite der Laschen und die Außenseite des Gehäuses sind gezeichnet. Zeichnung, mit guten Reflexionswirkung durchsetzt Polieren (Omega Ansätze in der Tat ist ein Vieh Omega-Design, Modellierung Ansätze mit der Krümmung und Drehung, Omega-Logo, Brüder Aufmerksamkeit auf dieses Detail zahlen).

Omegas neuer Eisentyrann ist voll von gebürstetem, nicht poliertem, sehr einzigartigem.

   Aber der neue Eisentyrann Omega wird die Anzahl der Straßen verändern. Die neue Eisengröße ist 40 mm. Es handelt sich um eine Vollziehuhr. Vom Kopf bis zum Armband sind alle Drähte gezogen. Die ganze Uhr ist nicht poliert. Diese Art der Behandlung, ganz zu schweigen von Omega, ist, dass es keine ähnliche Uhr in allen Luxusuhren gibt, was einzigartig ist. Das Zifferblatt und das Gehäuse des neuen Eisentyrannen sind in eine Richtung und die Scheibenoberfläche ist vertikal gezeichnet. Auf der Disc befinden sich 12 Zeitskalen für leuchtende Dreiecke sowie 3, 6, 9 und 12 Ziffern. In der Mitte des Zifferblatts befindet sich ein Fadenkreuz. Volles Bürsten macht die Werkzeuge des neuen Eisentyrannen sehr stark.

Die Scheibe des neuen Eisentyrannen von Omega ist ebenfalls gebürstet.
   Das zweite Merkmal des neuen Eisentyrannen ist der dichte Boden. Wir können es uns ansehen, jetzt ist das Omega (8900/8800, 9300 usw.), das für die koaxiale Bewegung verwendet wird, transparent. Jetzt ist der einzige Eisentyrann die feste Bodenabdeckung. Der Hauptgrund für den Eisentyrann mit einer festen Bodenabdeckung ist, dass er das traditionelle Design des Eisentyranns fortsetzt, da der früheste Eisentyrann ein magnetisches Innengehäuse hat und daher eine feste Bodenabdeckung sein muss. Der neue Eisentyrann verwendet eine koaxiale Bewegung, die Bewegung selbst ist 15000 Gauß-antimagnetisch, erfordert keine magnetische Bodenabdeckung, aber dieses Design bleibt erhalten. Omegas neue Uhr, der Hippocampus, verfügt über ein neues Detail, das eine neue Art der Bodenverriegelung verwendet. Einer der Vorteile dieser neuen Art der Bodenabdeckung für das Schloss des Eisentyrannen besteht darin, dass das dekorative Muster auf der Rückseite immer ‚positiv‘ ist und nicht verweilt. Hauptsache schön.

Omegas neuer Eisentyrann ist eine solide Unterdecke, das Muster der Unterdecke ist sehr positiv und es wird keine peinliche Situation geben.
Beachten Sie, dass der neue Eisentyrann das Kaliber 8800 und nicht 8900 verwendet.

   Omegas neueste Generation von koaxialen Bewegungen sind die 8900 und 8800, je größer die 8900 und je kleiner die 8800. Zum Beispiel ist der 41-mm-Hippocampus AT 8900 und der 38-mm-Hippocampus 8800. Der neue Eisentyrann nutzt den 8800 (speziell 8806). Die Oberfläche des Omega 8900 und 8800 sieht aus wie ein Unterschied in der Größe. Tatsächlich ist die technische Konfiguration der beiden Uhrwerke unterschiedlich. Der 8900 ist eine Zweifeder-60-Stunden-Maschine, der 8800 eine Einzelfeder-55-Stunden-Maschine. Der 8900 ist ein stiftförmiger Kreiselautomat, der 8800 ein kugelgelagerter Revolverautomat. Der 8900 verfügt über eine unabhängige Zeitzonenanpassungsfunktion, der 8800 über keine Zeitzonenfunktion.

Beim Omega 8800-Uhrwerk (oben) und beim 8900-Uhrwerk (unten) unterscheidet sich die automatische Gyro-Fixierungsmethode erheblich.

   Einige Brüder mögen fragen, ob diese beiden Bewegungen besser als 8900 als 8800 sind. In der Tat, die beiden Bewegungen, obwohl die Konfiguration unterschiedlich ist, aber die Kerntechnologie ist die gleiche. Alle sind die gleichen koaxialen Hemmungen nach dem Koaxialstandard, 15000 Gauß’sch antimagnetisch, Fehler 0 / + 5 Sekunden pro Tag. Obwohl der 8900 über eine unabhängige Zeitzonenanpassungsfunktion verfügt, verfügt der 8900 aufgrund der Funktion dieser Zeitzone nicht über eine schnelle Kalendereinstellung, sodass manche Leute es mögen, manche Leute es nicht mögen. Der 8800 verfügt nicht über eine Zeitzonen-Schnellabstimmungsfunktion, aber einige Leute glauben, dass der 8800 auf diese Weise nicht das Problem einer Fehlausrichtung des Zeigers hat Das 8800 ist das beste und langlebigste koaxiale Uhrwerk, besser als das 8900. Deshalb müssen sich 8900, 8800 Brüder nicht darum kümmern, wer groß und wer klein ist. Tatsächlich ist dasselbe anders, jeder hat die Wahl. Der Hauptunterschied liegt immer noch in der Größe des Uhrwerks.
Der neue Eisentyrann hat einen überwältigenden technischen Vorteil in der Tabelle mit einem Preis von 30.000 bis 30.000.

   Um ehrlich zu sein, hat Omega-Eisen keine Bedeutung für die Funktion des Antimagnetismus. Da Omega nun alle koaxialen Uhren besitzt, ist es antimagnetisch mit 15000 Gauß. Allerdings ist der neue Eisentyrann zu diesem Preis sehr vorteilhaft. Omega neue Railmaster Stahlkette Version des offiziellen Preises ist 37200, die Band-Version ist 36500, der öffentliche Preis selbst ist nicht teuer, so Diskontierungseffekte, der Sekundärmarkt dieser Faktoren wird der Preis gut sein. Der neuen Eisen Pa Omega offizielle Preis zu erreichen 40.000 oder weniger koaxial Uhr, die Öffentlichkeit Preis von 3-4 Millionen Dollar im Preis, wissen wir nicht sagen, ästhetisches Problem (weil eine Person eines ästhetische), ein einzige auf der Bewegungsleistung, Konfiguration kann keine andere Tabelle mit dem Eisen verglichen werden, dies sollte keine Kontroverse sein. Immerhin, wie der gleiche Preis des Hippocampus 300 Meter Taucheruhr ist immer noch 2500 Uhrwerk, die Marke ist immer noch ein allgemeines Uhrwerk, und 8900/8800 ist kein Level.

Beim öffentlichen Preis von 3.40.000 hat der neue Eisentyrann einen Vorteil gegenüber dem Hippocampus 300 Meter Taucheruhr, Marke, Uhrwerk.

   Natürlich können die Brüder auch sehen, dass der neue Eisentyrann mit einer festen Bodenabdeckung, vollständige Tischzeichnung, auch den Preis der Uhr zu steuern ist, die Eintrittsschwelle des 8900/8800 Uhrwerks zu reduzieren (zum Beispiel ist die Saphir-Spiegeloberfläche teurer als die feste Bodenabdeckung) ). Diese Entscheidungen Omega, steht im Einklang mit Railmaster Positionierung und historischen Kontinuität (zum Beispiel sollte magnetische Tabelle feste Bodenabdeckung sein), und schließlich die Schwierigkeit der Spieler reduzieren zu beginnen, ich denke, das ist eine gute Sache.

Erstaunliche Arbeit der beeindruckenden Triple Split-Uhr der Tale Saigon-Serie

Lange ist bekannt für seine unvergleichliche Handwerkskunst und hohe Handwerkskunst, die sich auf einzigartige Komplikationen und raffiniertes Schleifen spezialisiert hat. Auf der diesjährigen Genfer Messe stellte Lange erneut ein neues Modell vor, die TripleSplit-Uhr. Diese Uhr ist die weltweit erste mechanische Uhr, die für eine 12-Stunden-Nachverfolgung verwendet werden kann und damit den ersten von DOUBLESPLIT im Jahr 2004 aufgestellten kumulativen 30-Minuten-Vergleichszeitrekord der Marke bricht. Diese dreiradbereite Uhr mit Sekunden-, Verfolgungs- und Verfolgungszeit spielt ein Trio komplexer Funktionen. Schauen wir uns als nächstes die Lange Saxon TripleSplit an. (Uhrenmodell: 424.038)

Erstaunliche Arbeit

 
 
   Zuvor stellte Lange die erste 30-Minuten-Doppelspuruhr in der Geschichte der mechanischen Uhrmacherkunst mit einem Aufzeichnungsintervall von bis zu 30 Minuten vor. Unter den vielen fortgeschrittenen komplexen Funktionen kann in Bezug auf die positive Interaktion nur die Drei-Fragen-Zeitfunktion mit der Doppelverfolgung konkurrieren. Diese Lange hat den Schwierigkeitsgrad erhöht und diese Triple-Tracking-Uhr auf den Markt gebracht, die bis zu 12 Stunden Extra- und Vergleichszeit messen kann. Bei einer relativ einfachen Doppelverfolgungsvorrichtung ist es nicht einfach, zwei Hände auf demselben Dorn zu führen. Bei der Dreifachnachführung ist die Endradeinstellung der Mehrfachdornkonfiguration handwerklicher und geduldiger. Wenn die Messzeit beginnt, läuft jeder Zeiger zur gleichen Zeit. Nach dem Drücken der Verfolgungstaste hören die drei blauen Stahlzeiger auf zu laufen und zeigen die Segmentierungszeit an, und die anderen Zeiger laufen weiter. Nach erneutem Drücken der Verfolgungstaste holen die drei blauen Stahlzeiger den noch laufenden Zeiger ein und messen gleichzeitig die Zeit. Bei diesem Chronographen haben die drei Zeigerpaare des Chronographen auch eine Flyback-Funktion. Während des Messvorgangs kann der Chronograph zurückgesetzt und sofort neu gestartet werden, um die Bedienung zu vereinfachen.

Schau dir den echten Schuss an

 
   Dieses Uhrengehäuse ist aus 18 Karat Weißgold gefertigt, die Lünette ist poliert und die Seite ist gebürstet, um einen ganz anderen Look zu erzielen, der exquisit und einfach ist.

   Auf dem soliden silbergrauen Zifferblatt befinden sich ein 30-Minuten-Zähler bei 4 Uhr, eine kleine Sekunde bei 8 Uhr, ein 12-Stunden-Zähler bei 12 Uhr und eine Gangreserveanzeige bei 6 Uhr darunter. Die Festplatte hat mehr Platz zum Abspielen und die gesamte Festplatte sieht ordentlich aus. Die drei blauen Verfolgungsjagden aus Stahl stehen in scharfem Kontrast zu den rhodinierten Chronographenzeigern. Sowohl der Stunden- als auch der Minutenzeiger leuchten, und die kleinen Details sorgen für eine klare Ablesezeit. Diese Uhr kombiniert eine präzise integrierte Sprungnähscheibe und eine sich ständig ansammelnde Scheibe, wodurch sich der Messzeitbereich der Follow-up-Funktion um das 24-fache erhöht.

   Die 18 Karat Weißgold Krone bei 3 Uhr ist mit dem Markenlogo eingraviert und hat eine rutschfeste Textur für die einfache Einstellung der Uhr. Auf beiden Seiten der Krone befinden sich die Schaltflächen für Start, Stopp und Null. Um 10 Uhr wird eine Schaltfläche zum Starten und Stoppen der Verfolgung festgelegt, mit der sich ein Multi-Task-Timing über lange Zeiträume durchführen lässt.

   Handgenähtes Krokodillederarmband mit Dornschließe aus 18 Karat Weißgold, in das das Lange ‚LANGE‘ -Logo eingraviert ist und das einen zurückhaltenden und ausgereiften Charme aufweist.

   Diese Dreikettenuhr ist mit einem Lange-Kaliber L132.1 ausgestattet Durch das Saphirglas, ein komplexes Chronographenwerk, kann das Zusammenspiel von Gängen, Hebeln, Ausgleichsfedern, Kupplungen und Jumpern beobachtet werden. Das L132.1-Uhrwerk fügt über der Waage einen komplexen Satz von Timing- und Timing-Verknüpfungssystemen hinzu, der mit dem herkömmlichen Timing-System verschachtelt ist. Core. Entwickelte und patentierte Spaltzahngeräte von Lange verhindern den oft unvermeidbaren Amplitudenverlust. Bei diesem Gerät wird die Reibung durch den Start der Verfolgungsfunktion nicht beeinflusst.

Zusammenfassung: Die Triple Split-Uhr der Lange-Saxon-Serie ist auf 100 Exemplare limitiert, und die Triple-Tracking-Funktion ist eine der kompliziertesten Uhren der Genfer Ausstellung. Obwohl dieser Dreifach-Chronograph in Bezug auf das Design kompliziert zu sein scheint, hat diese Uhr ein ausgereiftes und männliches Temperament und kann durch Betätigen von drei Tasten noch vervollständigt werden. . Wenn Sie eine Uhr wie diese Triple-Track-Uhr haben, können Sie mehr Aufmerksamkeit schenken.

Bao Hao bringt die Haute Joaillerie Fine Jewelry Watch auf den Markt

Marie-Antoinette von Louis XVI, Frankreich, ist die wahre Fanatikerin von Breguet. Die Königin, die für ihre Schönheit bekannt ist, liebt es, die natürliche Schönheit des Parks im Petit Trianon-Garten zu genießen. Um der ehrenwerten Königin Tribut zu zollen, spendete Baodi speziell Geld, um Petit Trianon zu reparieren, damit er erneut besucht werden kann. Gleichzeitig spüre ich die Schönheit des Parks und die elegante weibliche Schönheit, die die Königin selbst ausstrahlt. Baodi ist auf eine Reihe von Haute Joaillerie-Feinschmuckuhren und Schmuck LE PETIT TRIANON-Schmuckuhren spezialisiert
    Im selben Namen wie der Petit Trianon-Garten funkelt der LE PETIT TRIANON-Schmucktisch mit einem funkelnden Blumenmuster, das der Uhr einen Hauch von Weiblichkeit verleiht. Das versteckte Automatikwerk Breguet 586 macht diese raffinierte Uhr noch makelloser. Die diamantbesetzten Manschettenknöpfe unterstreichen die Handwerkskunst des Juweliers und ergänzen die Haute Couture.

Panerai Luminor Submersible 1950 Series 47 mm Titan professionelle Tauchmagnet

Die neue Panerai SUBMERSIBLE professionelle Tauch Uhr mit weichem Eisen Innenschale, eine hoch anti-magnetischen Effekt. Fall Dickenreduktion von mehr als 10% im Vergleich zu früheren Modellen, die neuen wissenschaftlichen und technologischen Errungenschaften hervorzuheben P. 9010 Bewegung.
 Die neue Luminor Submersible 1950 Amagnetische 3 Tage Automatik Titanium 3 Gangreserve automatische professionelle Tauch anti-magnetische Titaneinsatzuhr für die neuesten Modelle der ersten anti-magnetischen Uhr der Panerai. Das neue P.9010 Automatikwerk mit einer Gangreserve von drei Tagen wird das Gehäuse-Design durch reduzierte Dicke vorgeschoben, so dass einige Details Perfektion wählen.

 Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titan 3-Tage Gangreserve Automatic Professional Diving Die antimagnetische Titan-Uhrenkonstruktion gewährleistet eine hervorragende magnetische Leistung von bis zu 40.000 A / m (Amp / m) im Vergleich zum Schweizer Uhren-Industriecode (NIHS 90-10). Das von internationalen Standards geforderte Niveau ist achtmal höher. Kann somit überlegene Anti-Leistung, zurückzuführen spezielle Weicheisen Innenschale, eine Faraday-Abschirmung ausgebildet ist, wobei das Magnetfeld von der Strömungsbewegung wird isoliert erzielen. Die Weicheisen-Innenschale befindet sich knapp unterhalb des Zifferblatts und ist aus dem gleichen Material. Magnetisch abgeschirmt nicht nur in extremen Umgebungen, besser geeignet für das tägliche Leben gebraucht – Elektrizität und des täglichen Bedarfs wie Computer und Mobiltelefone Ströme erzeugt, so Uhr regelmäßig ausgesetzt auf das Magnetfeld Umwelt. Das Magnetfeld kann den Betrieb der Uhr ernsthaft beeinträchtigen und sogar dazu führen, dass sich das Uhrwerk nicht mehr dreht. Die neue Luminor Submersible 1950 Amagnetische 3 Tage Automatik Titanium 3 Gangreserve automatische professionelle Tauch anti-magnetische Titaneinsatzuhr effektiv signifikante magnetische Störungen ausgeglichen. Luminor Submersible klassischer Fall mit mattem Titan der beschichteten Weicheisenhülle Herstellung Aufzugskrone für die Brücke gesperrt Hilfe wasserdichten Wirkung zu 300 Metern.

 Distinctive neues Modell, Hervorhebung der einzigartige Persönlichkeit ︰ matte schwarze Keramik-Platte Verblendung von Titan bündigen drehbare Lünette, die eingelegt ist abgestuften Skala, Tauchzeit-Berechnung. Lünette wird gegen den Uhrzeigersinn drehen versehentlichen Schlag zu vermeiden und berechnen Tauchzeit zu stören. Darüber hinaus sind diese neue Uhr ausgestattet Panerai P.9010 mit selbstentwickelten Bewegung mit zwei außergewöhnlichen Eigenschaften, äußerst praktisch ︰ Motor Stoppuhr Unruh Gerät ermöglicht eine präzise Ausrichtung, eine separate schnelle Übertragungseinrichtung, so dass die Uhr Das Vor- und Zurückspringen in einer Stunde hat keinen Einfluss auf den Betrieb der Uhr.

 Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titan 3-Tage-Gangreserve Automatic Dive Antimagnetic Titanium Watch (PAM01389) mit schwarzem Zifferblatt und Datumsanzeige bei 3 Uhr, kleines Subpanel mit Panerai-Zeigern bei 9 Uhr Die Ausrichtung der Uhr wird von einer weißen linearen Leuchtstundenskala begleitet, die eine hervorragende Sichtbarkeit bei Nacht und unter Wasser gewährleistet. Skala, die Messskala und der Index sind Super-LumiNova® fluoreszierende Beschichtung verwendet, auch wenn die Umgebung dunkel Leben lesbar ist. In der Nacht oder unter Wasser, der Minutenzeiger und die Lünette 12 Uhr Position eingelegt blendend blaues Licht emittieren Skala, herkömmliche grün emittierenden substituierten Skala, deutlich lesbar Zeit, Tauchzeit der Berechnung genau. Die Uhr ist mit einem schwarzen Kautschukarmband und einer trapezförmigen, matten Titanschließe ausgestattet.
Luminor Submersible 1950 amagnetische 3 TAGT AUTOMATISCH TITANIO -47 3 mm professionelle Taucher automatische Gangreserve magnetische Titaneinsatzuhr PAM01389

Uhrwerk: Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug P.9010, vollständig von Panerai entwickelt.
Funktion: Stunden-, Minuten-, kleine Sekunden- und Datumsanzeige, kann die Tauchzeit berechnen.
Gehäuse: 47 mm, mattes Titan.
Zifferblatt: schwarz, mit einer Leuchtstundenskala. Das Datum wird um 3 Uhr und die kleine Sekunde um 9 Uhr angezeigt.
Gangreserve: 72 Stunden.
Wasserdichte Leistung: 30 bar (ca. 300 m).

Amy kooperiert mit Fisker Automotive Fisker Automotive

Auf dem diesjährigen Pariser Autosalon gaben Maurice Lacroix und Fisker Automotive Fisker Automotive eine neue Markenallianzvereinbarung bekannt, und die beiden Unternehmen werden ihre Markenbildungsaktivitäten auf der ganzen Welt gemeinsam durchführen. Henrik Fisker, Mitbegründer und CEO von Fisker Automotive Fisker Automotive, wird außerdem als Maurice Lacroix-Botschafter fungieren. Henrik Fiske links und Marc Gläser
    Für diese neue Partnerschaft sagte Marc Gläser, Geschäftsführer von Maurice Lacroix SA: „Es ist mir eine Ehre, mit Fisker Automotive Fisker Automotive zusammenarbeiten zu dürfen. Arbeiten Sie mit den modernsten Denkern und Designern der Automobilindustrie. Der Austausch von Ideen stellt für Maurice Lacroix eine fantastische und einzigartige Gelegenheit dar. Unsere beiden Unternehmen sind innovativ und wagen es, wirklich überzeugende neue Produkte zu entwickeln. ‚
    Fisker Automotive wurde 2007 von dem Designer Henrik Fisk gegründet, der Autos für globale Sportwagen-Giganten wie BMW BMW und Aston Martin entworfen hat. Als Hersteller von Elektrofahrzeugen mit eigener EVerTM-Extended-Range-Technologie verfügt das Unternehmen über eine einzigartige Marktposition und entwickelt derzeit ein erstklassiges Plug-in-Hybrid-Systemauto.
    Henrik Fiske sagte: ‚Ich finde die Zusammenarbeit mit Maurice Lacroix sehr aufregend! Ich war auf den ersten Blick von der Maurice Lacroix-Uhr inspiriert. Ich glaube, dass unsere beiden Marken die wunderschöne Struktur teilen können, Die Kombination von strengem Design und Handwerkskunst, unsere Produkte sind alle auf Zuverlässigkeit und Vertrauen bezogen … das sind die beiden Schlüsselelemente für die Schaffung von zeitlosen Luxusprodukten. ‚