BVLGARI Bulgari neue SERPENTI-Serie High Jewelry Watch

Graviere die Schönheit der ewigen Schönheit
  Die Paris Antique Biennale ist die prestigeträchtigste Schmuckveranstaltung der Welt: Auf der Paris Biennale 2014 präsentiert Bulgari drei Serpenti High-End-Schmuckuhren, die der Welt einen faszinierenden italienischen Touch verleihen. Tiefes traditionelles Erbe und hervorragende Handwerkskunst.

  Die schlanke Serpenti-Uhr ist einzigartig in ihrer Kreativität und atemberaubend wie die Armbänder der edlen Schmuckkollektion. Bulgari fertigt jedes Stück ‚Schlangenschuppe‘ sorgfältig in 18 Karat Weißgold, Gold oder Roségold an und kombiniert es mit Brillanz von Diamanten im Pferdeaugen- oder Brillantschliff. Der Schlangenkopf ist mit einem birnenförmigen Smaragd oder Rubin bestickt. Das Schlangenauge, das mit erlesenen Edelsteinen verziert ist, strahlt Leben aus und macht das Serpentinenmuster zu einem Symbol für die anhaltende Beliebtheit der Bulgari-Schmuckfamilie.
  Öffnen Sie den Schlangenkopf, das exquisite Zifferblatt befindet sich vor Ihnen und zeigt die perfekte Zeitbewegung, die durch das hochpräzise Uhrwerk hervorgerufen wird. In Übereinstimmung mit der weltweit ersten Serpenti-Uhr schmiegt sich diese Uhr um das Handgelenk und bietet ein beispielloses Maß an Kreativität – das erste und letzte Design der Fine Jewellery-Kollektion, das als erstes zu diesem Design passt Die abgebildete Serpenti-Uhr.
  Seit den 1940er Jahren ist Serpentinendesign ein Symbol für das dauerhafte Schmuckdesign von BVLGARI. Seit dem alten Ägypten sind Schlangen ein mysteriöses Symbol für ewiges, faszinierendes und reiches Leben und können von denen gesegnet und gestärkt werden, die es besitzen. Der Stunner mit mehr als 2.700 Jahren römischer Geschichte, der die Schöpfung trägt, muss auch voller Mythologie sein. Bereits im ersten Jahrhundert nach Christus übernahm Aphrodite (die Liebe und Schönheit des antiken Griechenlands), der Modevertreter der römischen Mythologie, die Führung bei der Verwendung der Schlange als passendes Accessoire. Der römische Gelehrte Plinius nannte das Slam Jewelry und das modebewusste Hipster Crotalia, und in lateinischer Sprache war es die Klapperschlange. Dies wird auch die wahre Bedeutung von Bulgaris Serpenti-Sammlung.

  In der Römerzeit kann es nichts geben, das mehr an die Schlange erinnert als die Erwähnung von Kleopatra. 46 v. Chr. Kam sie zum ersten Mal in das Römische Reich, die Liebesgeschichte zwischen Caesar und Mark Anthony, die Welt, um ihre unvergleichliche Schönheit zu sehen, und das schlangenförmige goldene Armband an ihrem Arm machte sie sexy und charmant. Der unvergleichliche Stil.
  Fast zweitausend Jahre später, in den 1960er Jahren, lud Elisabeth Taylor, die Cleopatra spielte, ihre Lieblingsjuwelierin Bulgari mit Sitz in der 10 Condotti Avenue in Rom ein, die zu bestellen, die sie früher hatte Serpenti Schlangenarmband in Cleopatra getragen.
  In den 1960er Jahren war dies die Ära des „süßen Lebens“ in Italien: Eine Welle avantgardistischer und nachsichtiger Lebenserfahrungen erfüllte die Welt in allen Bereichen des Lebens, von Musik bis Mode, von Schönheit bis Schmuck. Der giftige und mysteriöse Träger der Geisterschlange befriedigte gerade das Streben nach diesem charmanten Lebensstil zu dieser Zeit.

  Nach der ersten Welle von Fashion Craze, wobei der Schwerpunkt Bulgari zunehmend mehr und mehr kräftige Farben mit Pioneer Produktionsprozess und den Eigenschaften des ikonischen Marke Serpenti Schmucks gegeben: außergewöhnlicher Innovationsprozess, unvorstellbare Materialkombinationen für Die Begeisterung für Farbe und den Tragekomfort. Serpenti wurde so zur Ikone von Bulgari für inspirierende Kreativität und wurde in vielen Werken verwendet: Uhren, Handtaschen, Schals, Sonnenbrillen und Gürtelarmbänder.
  Im frühen 21. Jahrhundert wurde die Geisterschlange ein Symbol für die Magie und Magie der Herzen der Menschen. Es hat seine eigene außergewöhnliche dekorative Bedeutung überschritten – die schlanke Figur der Skulptur zeigt den weiblichen Charme der Frau, und die Schlange zeigt perfekt das Verständnis des Zeitgeistes, der jenseits der Fesseln der historischen Ära liegt.
  Die drei neuesten Modelle SERPENTI vollständige Reihe von seltenem Bulgari Markenkern beobachten: die Farbe wird nie die Begeisterung für die perfekte Kontrolle des Materials verblasst, perfekt paßt die Kurve des Handgelenks des Trägers sowie fett und Handwerkskunst.

Technische Parameter
Serpenti Reihe von feinen Schmuck Uhren (102.238): 18 Karat Weißgold mit acht Marquise-Schliff Diamanten, 159 Brillanten und zwei birnenförmige Smaragden, 18 Karat Weißgold mit 32 Diamanten im Brillantschliff SET-Rad; Einring-Armband aus 18 Karat Weißgold mit 116 Diamanten im Brillantschliff, Quarzwerk B033, Durchmesser 40 mm.
Serpenti Reihe von feinen Schmuck Uhren (102.239): 18 Karat Weißgold mit acht Marquise-Schliff Diamanten, 159 Brillanten und zwei birnenförmigen Perlen, 18 Karat Weißgold mit 32 Diamanten im Brillantschliff SET-Rad; 18K Roségold-Einzelringarmband mit 124 Diamanten im Brillantschliff, Quarzwerk B033, Durchmesser 40 mm.
Serpenti Reihe von feinen Schmuck Uhren (102240): 18 Karat Roségold Fall eingestellt mit Marquise-Diamanten, 183 Brillanten und zwei birnenförmigen Malachit; 18 Karat Roségold Ziffernblatt, Set mit Brillanten; 18K Rose Die goldene Emaille ist mit einem Einring-Armband besetzt, das mit 33 Diamanten im Brillantschliff und 2 birnenförmigen Malachiten besetzt ist. B033 Quarzwerk, Durchmesser: 40 mm.