F.P.Journe Tokyo Boutique – Die Veranstaltung zum 5. Jahrestag

Diese neue Jubiläumsuhr, Octa Perpétuelle, ist ein luxuriöser ewiger Kalender. Jubiläumsausgabe begrenzte Produktion neunundneunzig, insbesondere der fünfte Jahrestag der Geburt der Welt F.P.Journe speichert weltweites Netzwerk von erstem Tokyo Geschäft sorgfältig gefertigt.

Die Eröffnungsrede der Veranstaltung hielt SE Paul Fivat, Botschafter der Schweiz in Japan. Als nächstes François-Paul Journe die neue Octa perpétuelle, kleine Nachbildung des Genfs englischen Gartens Blumenuhr Genfs englischen Gartens in Uraufführung präsentiert.

Im Jahr 2001 startete FPJourne OCTA-Serie, diese Serie ist eine Automatik-mechanischen Uhren dieser Serie Modelle sind mit ein leistungsstarken 5 Tagen (120 Stunden) der Funktion Energiespeichern, die alle Die Stile verwenden alle die gleiche Gehäusedicke, unabhängig davon, ob es sich um eine komplexe Funktion handelt. OCTA Diba Kuan Tisch, Octa perpétuelle, ist mit F.P.Journe – Automatik-Kaliber Invenit et Fecit Marke, so dass diese Serie ist reichlich vorhanden.

Das neue Modell, das letzte Nacht auf den Markt gebracht wurde, verwendete ein ewiges Kalenderwerk, das von vielen Sammlern in Verlegenheit gebracht wurde. Die Zustimmung der Gäste bei der Enthüllung der Uhr zeigt, dass diese Uhr ein Genie mit Innovation und einer Kombination aus Schweizer Uhrmacherinnovation ist.
Ursprüngliche Quelle: F.P.Journe
Www.fpjourne.com
Kontakt: [E-Mail geschützt]
(bitte geben Sie watches-for-china.com an)