Fish‘ und ‚Bear’s Palm‘ können mit drei Empfehlungen für Freizeitsportuhren kombiniert werden

Vielleicht mögen viele Leute keine Sportuhren, aber sie möchten ein paar lässige Sportfarben haben. Neben dem hochwertigen Uhrwerk verfügt dieser Uhrentyp auch über ein hochwertiges und exquisites Gehäuse. Da es sich jedoch um eine Freizeitsportuhr handelt, besteht das Material häufig aus Stahl, der in Luxusuhren nicht häufig verwendet wird, oder aus einem relativ starken Material mit einem neuen rautenförmigen Naturkautschukarmband, das in das gesamte Zifferblatt integriert ist. Heute empfiehlt die Uhrenfamilie drei Casual-Sportuhren, damit Sie ihren ultimativen Charme genauer erleben können.
IWC International Engineer Automatikuhr AMG Black Series Ceramic Edition

Modell: IW322503
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Keramik
Bandmaterial: Faserfutter schwarzes Kautschukband
Gehäusedurchmesser: 46 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 85.000
Einzelheiten des Formulars:
Modell: 57111 / 1A-010
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Stahl
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 187.100 ¥
Details zum Modell: patek / 2208 /
Uhrenkommentare: Diese Uhr ist ein neues Design, das Patek Philippes lässige und elegante klassische Uhr zeigt. Durch einige subtile und sorgfältige Änderungen hat die Uhr nicht nur einen modischeren Geschmack, sondern setzt auch ihre ursprüngliche Essenz fort. Das schwarz-blaue Zifferblatt mit fluoreszierenden vergoldeten Indexen und einem Kalenderfenster bei 3 Uhr ist einfach und klar. Es ist mit einem mechanischen Uhrwerk Patek Philippe Cal.324C mit automatischem Aufzug und einer Dicke von 3,3 mm, 213 Uhrwerkkomponenten und einer Gangreserve von bis zu 45 Stunden ausgestattet.
Fazit: Freizeit aber Sport, eher alltagstauglich. Die drei Uhren sind ideal für diejenigen, die auf Details der Lebensqualität achten, ein Hobby haben und wissen, wie man das Leben genießt.